September 2020

Die Besessenen

FSK: 16
Lieferdatum: 27.08.2020
Zusatz: M. Davis, F. Wolfhard, B. Prince
Kate Mandell ist eine junge Frau, die ihren Job als Lehrerin aufgibt, um die reiche Erbin Flora in deren düsteren Riesenanwesen zu unterrichten. Das kleine Mädchen ist traumatisiert: Sie hat den tragischen Tod ihrer Eltern miterlebt und ist seither verschlossen. Kurz nach Kates Ankunft erhalten sie Gesellschaft von Miles, dem älteren Bruder von Flora, der vom Internat nach Hause zurück musste. Dann beginnen merkwürdige Dinge zu geschehen, und Kate kommt der Verdacht, dass die Geschwister ein dunkles Geheimnis eint.

 

The High Note – Glaub an deinen Traum

FSK: 0/o.A.
Lieferdatum: 27.08.2020
Zusatz: D. Johnson, T. E. Ross, K. Harrison Jr.
Für Maggie Sherwoode geht ein Wunschtraum in Erfüllung, als sie als Assistentin für den in die Jahre gekommenen Superstar Grace Davis engagiert wird. Kein einfacher Job: Grace ist arrogant und überheblich, aber Maggie sieht auch eine Frau, die vom Weg abgekommen ist und ihren Biss verloren hat. Als Grace ein neues Album aufnehmen will, reagiert ihr Management zurückhaltend, aber Maggie bietet sich als Produzentin an, überzeugt, dass Grace bei entsprechender Unterstützung ihre beste Zeit noch vor sich hat.

 

The Hunt

FSK: 18
Lieferdatum: 27.08.2020
Zusatz: Betty Gilpin, Hilary Swank, Wayne Duvall
Zwölf Fremde wachen in einer Lichtung auf. Sie wissen nicht, wie sie da hingekommen sind. Aber sie wissen, dass Jagd auf sie gemacht wird, skrupellos und mörderisch. Alle Zwölf sind zutiefst konservative Amerikaner. Schnell stellt sich heraus, dass ihre Jäger Mitglieder der von ihnen verhassten ‚liberalen Eliten‘ sind, die sie wiederum für Abschaum halten. Aber ganz so einfach sind die Dinge nicht, zumal die Gejagten sich nicht in ihr Schicksal fügen und den Spieß umdrehen – amerikanischer Bürgerkrieg im Kleinen.

 

Immer Ärger mit Grandpa

FSK: 0/o.A.
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: R. De Niro, J. Seymour, Uma Thurman
Grandpa Ed (Robert DeNiro) ist seit sechs Monaten Witwer und hat es schwer, sich alleine durchs Leben zu schlagen. Seine Tochter Sally (Uma Thurman) sorgt sich um sein Wohlergehen und kann Ed überzeugen, probeweise zu ihr und ihrer Familie zu ziehen. Sallys Sohn Peter muss dafür jedoch sein über alles geliebtes Zimmer für Grandpa räumen und auf den staubigen Dachboden ziehen. Das ist zu viel für Peter, der Ed umgehend den Krieg erklärt, um sein Zimmer zurückzuerobern! Hinter dem Rücken der restlichen Familie zünden die beiden ein Feuerwerk an immer weiter eskalierenden Streichen, die – schonungslos, aber kreativ – den anderen zum Aufgeben zwingen sollen. Kann es Großvater und Enkel noch gelingen, das Kriegsbeil zu begraben, bevor alles völlig außer Kontrolle gerät?Kevin – Allein zu Haus trifft auf Meine Braut, ihr Vater und ichOscar[r]-Preisträger Robert De Niro (Dirty Grandpa) und die Oscar[r]-Nominierte Uma Thurman (Kill Bill)in der witzigsten Familienkomödie des Jahres! Quelle: EuroVideo

Operation Red Snake – Band of Sisters

FSK: 16
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: Dilan Gwyn, Amira Casar, Camélia Jordana
Im vom Krieg zerrissenen Grenzgebiet der Türkei, Syrien und dem Irak entführen Menschendhändler des IS die junge Jesidin Zara. Sie entkommt den Verbrechern und schließt sich einer Gruppe weiblicher Soldaten im kurdischen Widerstand an. Gemeinsam nehmen es die zu allem entschlossenen Frauen mit den männlichen Unterdrückern der IS auf. Und für die gibt es nichts Schlimmeres, als vom ’schwachen Geschlecht‘ getötet zu werden. (DVD) Die weiblichen EXPENDABLES! Samuel Hadida (RAMBO: LAST BLOOD, RESIDENT EVIL, SILENT HILL) produzierte den feministischen Kriegsfilm nach realen Begebenheiten und mit internationaler weiblicher Besetzung. Harte Action und klare Positionierung gegen den IS-Terror machen den von Regisseurin Caroline Fourest inszenierten OPERATION RED SNAKE zu einem Muss für Freunde des provokanten, kontroversen Kinos. Quelle: Koch Films Trailer Quelle: Koch Films

 

The Fanatic

FSK: 16
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: John Travolta, Devon Sawa, Ana Golja
Moose ist der selbsternannte ‚größte Fan‘ von Actiondarsteller Hunter Dunbar: Nichts bedeutet ihm mehr, als seinem Idol einmal persönlich zu begegnen. Als es endlich soweit ist, funkt in letzter Sekunde ein dummer Zufall dazwischen. Doch der untröstliche Moose findet heraus, wo Dunbar lebt und beginnt, dem Schauspieler nachzustellen. Als der sich gegen den zudringlichen Stalker zur Wehr setzt, rastet der psychopathische Moose aus und wird zu einer ernsthaften Bedrohung für sein Idol. John Travolta wirft sich in die Rolle des fanatischen Fans als ginge es um sein Leben: Mit Topfschnitt, Hawaiihemd, Shorts und Rucksack beweist er den viel beschworenen Mut zur Hässlichkeit und reiht sich ein in die lange Ahnengalerie mörderischer Kinopsychopathen. Hinter der Geschichte um fehlgeleitetes Fandom und die blutigen Folgen steckt jemand, der sich damit auskennt: THE FANATIC ist von Fred Durst inszeniert, dem Frontmann von Limp Bizkit. Quelle: Koch Films

 

Vier zauberhafte Schwestern

FSK: 0/o.A.
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: L. Padotzke, L. J. Johna, H. Erlebach
Flame, Marina, Flora und Sky sind Schwestern und lieben Musik und Tanz. Als Sista Magic nehmen sie auch an einem Wettbewerb der Schule teil. Aber die vier haben darüberhinaus magische Fähigkeiten, jede von ihnen kann ein Element beherrschen – Feuer, Wasser, Erde und Luft. Als die böse Glenda auftaucht und alle Macht an sich reißen will, müssen die vier ihre Kräfte bündeln, um ihren Plan zu vereiteln.

 

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

FSK: 0/o.A.
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: R. Krymalowski, O. Masucci, C. Juri
Anna, Tochter eines regimekritischen und jüdischstämmigen Intellektuellen, versteht nicht, warum sie im Winter 1933 aus ihrer schönen Wohnung in Berlin ausziehen, sich von der geliebten Haushälterin Heimpi verabschieden muss und nur ein Stofftier mitnehmen darf. Fortan ist die Familie auf der Flucht und sucht nach einer neuen Heimat, wo sie nicht angefeindet wird und sich Zuhause fühlen kann. Zuerst landet Anna im ländlichen Schweiz, doch um Widerstand leisten zu können, holt der Vater die Familie nach Paris.

 

Deep Blue Sea 3

FSK: 16
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: N. Buzolic, E. Brooks, B. Foster
Jedes Jahr kommen unzählige weiße Haie zu den Gewässern rund um Little Happy, einer kleinen, künstlichen Insel in der Straße von Mosambik, um sich zu paaren und Junge aufzuziehen. Das friedliche Schutzgebiet wird von Emma Collins und ihrem Team von Umweltschützern beaufsichtigt, die die Arbeit ihres verstorbenen Vaters fortführen wollen. Mit dieser Idylle nimmt es ein jähes Ende, als Emmas Ex zur Insel kommt, um auf drei Stierhaie Jagd zu machen, die angeblich ein halbes Dutzend Menschen zerfleischt haben sollen. Ihre Mutter Bella wurde genetisch modifiziert, um ihre Intelligenz und ihr Zerstörungspotenzial zu erhöhen. Als sich die tödlichen Angriffe häufen, wird klar: Bellas Brut hat ihre modifizierten Gene geerbt. Sollten sie sich vermehren, könnte das eine ernsthafte Gefahr für das Überleben der Menschen darstellen. Der Ozean wird sich blutrot färben! Quelle: Warner Home Video

 

Lassie: Eine abenteuerliche Reise

FSK: 0/o.A.
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: N. Marischka, S. Bezzel, A. M. Mühe
Da seine Familie in eine kleinere Wohnung zieht, muss der zwölfjährige Florian Maurer schweren Herzens und auf Druck der Vermieterin seine Collie-Hündin Lassie abgeben. Der Hund wird fortan vom Grafen von Sprengel und dessen Enkelin Priscilla auf seinem Anwesen betreut. Bei deren Nordsee-Urlaub reißt sich aber Lassie los und will nur eins: zurück zu ihrem geliebten Herrchen. Auf ihrer aufregenden Reise durch Deutschland erlebt die Hundedame viele wilde Abenteuer.

 

Nightlife

FSK: 12
Lieferdatum: 10.09.2020
Zusatz: E. M’Barek, P. Rojinski, F. Lau
Barkeeper Milo begegnet Sunny unter kuriosen Umständen. Beide haben wegen absurder Unfälle eine Augenklappe. Milo hält Sunny für die Frau seines Lebens. Er ist superglücklich, als er sie zu einem Date überreden kann. Doch aus dem erhofften romantischen Abend wird eine wilde Hatz. Denn Milos Freund Renzo hat Ärger mit der Unterwelt. Und nicht nur Renzo gerät in die Schusslinie der Gangster, sondern auch Milo und Sunny.

 

Im Netz der Gewalt

FSK: 12
Lieferdatum: 11.09.2020
Zusatz: T. Jane, B. Moynahan, J. Hopkins
Ray Mandel ist ein mit allen Wassern gewaschener Cop beim Los Angeles Police Department. Mit seinem jungen Kollegen, dem unerfahrenen Nick, ist er bei Nacht auf Streife – erstmals überhaupt ist Ray mit einem Rookie unterwegs. Ein Einsatz jagt den nächsten, allesamt machen Jagd auf zwei psychopathische Copkiller – sowie einen Kollegen, der kurzen Prozess mit den Mördern machen will. Für Ray entwickelt sich die Nacht zu einem Dauerbelastungstest, bei dem seine hehren Überzeugungen auf den Prüfstand gestellt werden.

 

Ip Man 4: The Finale

FSK: 16
Lieferdatum: 17.09.2020
Zusatz: Donnie Yen, Scott Adkins, Chan Kwok-kwan
Ip Man reist nach San Francisco. Er will seinem Sohn und seinem Meisterschüler Bruce Lee helfen, mit eigenen Trainingsstätten Fuß zu fassen und Wing Chun zu popularisieren. Damit stößt er nicht nur auf Gegenliebe. Besonders der Marineoffizier Barton bekämpft Ip Man und seine Philosophie mit allen Mitteln. Ein großer Zweikampf zwischen Amerika und China bahnt sich an.

 

Monsieur Killerstyle

FSK: 16
Lieferdatum: 17.09.2020
Zusatz: J. Dujardin, A. Haenel, A. Delpy
Georges (Jean Dujardin) steigt aus. Und zwar aus seinem Auto. Ein Blick in sein tankendes Spiegelbild sagt ihm: etwas ist falsch. Fundamental falsch. Die Jacke. Eine alltägliche Cordjacke. So gewöhnlich, dass er sie sofort im Tankstellenklo ertränkt. Er kauft sich eine neue Jacke, eine, die wirklich zu ihm passt: 100% Hirschleder, Fransen, mörderstylisch. Ein echter Killerlook. So todschick ist diese Jacke, dass Georges findet, es dürfe neben ihr keine anderen Jacken geben. Je länger er sich im Spiegel betrachtet, desto möglicher scheint es ihm, das auch umzusetzen. Georges und die Jacke entwickeln einen Plan, der tödlich ist und dabei gut aussieht. Mit Hilfe der Hobby-Cutterin Denise (Adèle Haenel) dreht Georges einen Film über den Siegeszug einer Robe, die ein spektakuläres Eigenleben entwickelt. Frankreichs vielbeachtetes Regie-Wunderkind Quentin Dupieux lässt mit sichtlicher Freude die Säbel der Groteske rasseln. Sein in Cannes als Eröffnungsfilm der Quinzaine des Réalisateurs präsentierter MONSIEUR KILLERSTYLE lotet die Anziehungskräfte zwischen Subjekt und Objekt aus und schickt seine kongenial von Oscar[r]-Gewinner Jean Dujardin verkörperte Hauptfigur auf eine höchst amüsante und stilsicher inszenierte Umlaufbahn. Tödlich schräg, perfekt kalkuliert. Ein Film, in dem alles möglich ist. Quelle: Koch Films Trailer, Audiokommentar von Quentin Dupieux & Jean Dujardin Quelle: Koch Films

The Debt Collector 2

FSK: 16
Lieferdatum: 17.09.2020
Zusatz: S. Adkins, L. Mandylor, V. Kulich
French und Sue lassen sich nicht kleinkriegen. Den Kampf mit Mafiaboss Barbosa und dessen Schergen im Rücken wollen sie in einem Casino in Las Vegas für reinen Tisch sorgen und Schulden eintreiben. Unbemerkt von den beiden sinnt jedoch der Bruder von Barbosa auf Rache. Alsbald bricht die Hölle los. Und French und Sue sind wieder einmal mitten drin im Geschehen.

 

Narziss und Goldmund

FSK: 12
Lieferdatum: 17.09.2020
Zusatz: J. Niewöhner, S. Tambrea, A. M Hennicke
Der junge Goldmund wird von seinem Vater zum Studium ins Kloster Mariabronn geschickt und trifft dort auf den frommen Klosterschüler Narziss. Narziss hat sich dem asketischen und von strengen Regeln geprägten Leben im Kloster mit Herz und Seele verschrieben und zunächst versucht Goldmund, es ihm nachzutun. Zwischen den beiden entwickelt sich schon bald eine innige Freundschaft, aber der ungestüme und lebenslustige Goldmund erkennt bald, dass die Lebensperspektive, die ihm das Kloster bietet, nicht mit seinen Vorstellungen von Freiheit übereinstimmt und begibt sich, bestärkt von Narziss, auf eine Reise voller Abenteuer, bei der er schließlich auch seine große Liebe Lene kennenlernt. Doch Jahre später treffen sich Narziss und Goldmund unter dramatischen Umständen wieder… Quelle: Sony Pictures

 

Coyote Lake – Die Wahrheit liegt unter der

FSK: 16
Lieferdatum: 18.09.2020
Zusatz: C. Mendes, A. Barraza, A. Velez
Ein spannender Selbstjustiz-Thriller über ein tödliches Mutter-Tochter-Duo, mit Camila Mendes (‚Riverdale‘) und Adriana Barraza (‚Babel‘, ‚Penny Dreadful: City of Angels‘).Ester (Camila Mendes) und ihre Mutter Teresa (Adriana Barraza) leben in einer verlassenen texanischen Stadt nahe der Grenze zu Mexiko, wo sie eine kleine Frühstückspension betreiben. Als die Frauen eines Nachts von zwei Mitgliedern eines Drogenkartells überfallen und mit einer Waffe bedroht werden, müssen sie um ihr Leben fürchten. Doch Tochter und Mutter haben ein dunkles Geheimnis, das den ungebetenen Gästen zum Verhängnis werden soll … Quelle: Capelight Trailer Quelle: Capelight

 

Above Suspicion
FSK: 12
Lieferdatum: 25.09.2020
Zusatz: Emilia Clarke, Jack Huston, Sophie Lowe
In ABOVE SUSPICION – basierend auf wahren Begebenheiten – spielt die dreifach Emmy-Nominierte EMILIA CLARKE die mittellose alleinerziehende Mutter Susan Smith, die davon träumt, ihrer abgeschiedenen Kleinstadt in den Appalachen zu entfliehen. Susans Gebete scheinen erhört zu werden, als ein gut aussehender, jedoch verheirateter FBI-Agent (JACK HUSTON) sie als seine Informantin rekrutiert und ihr somit einen Ausweg aus der Tristesse anbietet. Schon bald kommen sich die beiden näher als geplant und verstricken sich in eine unerlaubte Affäre, was für beide in einer Katastrophe enden könnte… Quelle: Leonine Distribution

 

Man from Beirut

FSK: 16
Lieferdatum: 24.09.2020
Zusatz: K. K. Ramadan, B. Destani, S. Wuest
Der blinde Auftragskiller Momo (Kida Khodr Ramadan) hat schon bessere Tage gesehen. Als er einem jungen Mädchen den Tod verweigert, bleibt eine Rechnung offen, und die Dinge geraten außer Kontrolle. Auf der Grenze zwischen Genre und Arthouse taucht MAN FROM BEIRUT, fotografiert in hartem Schwarz-Weiß, unter die Oberfläche des klassischen Gangsterfilms. Obsession und Verschwörung, Migration und Verbrechen, Schuld und Vergeltung. Ein Berlin-Neo-Noir, der Fragen nach kultureller und nationaler Identität aufwirft und, ganz nebenbei, die Tradition des subversiven Erzählens pflegt.Ein Berlin-Neo-Noir mit 4 Blocks-Star Kida Khodr Ramadan, Blerim Destani, Susanne Wuest, Dunya Ramadan, James Biberi sowie Frederick Lau und die Rapper Veysel und Noizy Quelle: EuroVideo Making-of, Audiokommentar mit Kida Khodr Ramadan und Regisseur Christoph Gampl, Kinotrailer Quelle: EuroVideo

 

Don’t Let Go

FSK: 16
Lieferdatum: 24.09.2020
Zusatz: D. Oyelowo, S. Reid, M. Williamson Als seine gesamte Familie ermordet wird, verliert Detective Jack Radcliff den Boden unter den Füßen – bis er einen mysteriösen Anruf erhält. Am anderen Ende der Leitung ist seine verstorbene Nichte Ashley. Die beiden begreifen, dass das Mädchen aus der Vergangenheit anruft, und versuchen gemeinsam, den Mord an ihr aufzuklären, noch bevor er geschehen kann. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt…Don’t Let Go – ein nervenaufreibender Sci-Fi Thriller von Blumhouse Productions. Quelle: Universal Pictures

 

First Light – Die Auserwählte

FSK: 12
Lieferdatum: 25.09.2020
Zusatz: S. Scott, T. Pellerin, S. Taghmaoui
Nachdem Schülerin Alex eine Begegnung mit mysteriösen Himmelskörpern hatte, verändert sich ihr Leben schlagartig. Plötzlich steht sie mit ihrem Freund Sean im Zentrum eines völlig neuen Phänomens: die erste extraterrestrische Kontaktaufnahme. Die Ereignisse überschlagen sich und beide müssen vor der Polizei, einer geheimen Staatsmacht und sogar ihren eigenen Familien fliehen …Gewinner ‚Best Visual Effects in a Motion Picture‘ auf dem Leo Award 2019Bereits 1 Mio. Youtube-Aufrufe des Original-Trailers Quelle: Lighthouse

 

Anderson Falls – Ein Cop am Abgrund

FSK: 16
Lieferdatum: 25.09.2020
Zusatz: Shawn Ashmore, Gary Cole, Lin Shaye
Die Welt von Detective Jeff Anderson (Shawn Ashmore) stürzt in sich zusammen, als er eines Tages nach Hause zurückkehrt und seine geliebte Frau tot in der Badewanne findet. Trotz aller Indizien kann Anderson einfach nicht hinnehmen, dass es sich um Selbstmord handeln soll. Sein wahnwitziger Eifer, den vermeintlichen Mörder seiner Frau aufzuspüren, treibt ihn unnachlässig an. Als ihm ein Fall zugewiesen wird, in dem eine junge Frau behauptet, dass ein Vater-Sohn-Duo versucht hat, sie zu einem Suizid zu zwingen, glaubt Anderson die wahren Schuldigen gefunden zu haben. Auf der fieberhaften Jagd nach den zwei Männern wird Anderson alle Regeln brechen müssen, um Gerechtigkeit zu finden …Shawn Ashmore (‚The Following‘) jagt Gary Cole (‚Chicago Fire‘) in diesem aufregenden Actionthriller und nimmt den Zuschauer mit auf seine Odyssee vom unbekümmerten Detective zum unnachgiebigen Rächer! Regisseur Julien Seri nutzt dabei Los Angeles als ideale Kulisse und fängt perfekt die zwielichtige Atmosphäre der Millionenmetropole ein, um seinen Film-noir-Actioner zum Leben zu erwecken. Quelle: Splendid