2022

 

The Card Counter
FSK: 16
Kinostart: 03.03.2022 Lieferdatum: 27.05.2022
Zusatz: O. Isaac, T. Haddish, W. Dafoe
Zehn Jahre saß William Tell im Knast. Während der Vorgesetzte seiner Spezialeinheit ungeschoren davonkam, musste William als Sündenbock herhalten. In seiner Gefängniszelle lernte William die Kunst des Kartenzählers – bis zur Perfektion. Wieder in Freiheit reist er von Casino zu Casino. Er setzt niedrig, um nicht aufzufallen, und er gewinnt. Dabei lernt er La Linda und Cirk kennen. Während La Linda die Einsätze vorstrecken und die Gewinne erhöhen will, verfolgt Cirk einen perfiden Racheplan, der Williams ehemaligen Vorgesetzten im Visier hat. Wird William seine Chance auf Wiedergutmachung nutzen oder lässt er die Geister der Vergangenheit für immer ruhen? Quelle: Weltkino

 

One Shot – Mission außer Kontrolle
FSK: 16
Lieferdatum: 27.05.2022
Zusatz: S. Adkins, A. G. Khoury, R. Phillippe
Der erfahrene Navy Seal Harris landet in Begleitung der jungen Militär-Analystin Zoe auf einer geheimen US-Airbase auf einer polnischen Ostsee-Insel. Ihr Auftrag: Einen hier festgehaltenen britischen Staatsbürger namens ‚Mansour‘ sicher in die USA zu überführen, wo dieser als Schlüsselzeuge vernommen werden soll, weil nur er die Details eines geplanten, kurzfristigen islamistischen Terror-Anschlags auf das Capitol in Washington kennt. Nur wenige Stunden nach Harris‘ Ankunft wird der Stützpunkt jedoch von einer Terroristen-Armee überfallen. Harris muss jetzt nicht nur sein Team und sich verteidigen, sondern auch dafür sorgen, dass Mansour unverletzt bleibt… Quelle: SquareOne

 

-Moonfall
FSK: 12
Kinostart: 10.02.2022 Lieferdatum: 27.05.2022
Zusatz: H. Berry, P. Wilson, D. Sutherland
Eine mysteriöse Kraft hat den Mond aus seiner Umlaufbahn gestoßen und schickt ihn auf Kollisionskurs mit der Erde. Das Leben, wie wir es kennen, droht für immer ausgelöscht zu werden. Nur wenige Wochen vor der herannahenden Gefahr ist die ehemalige Astronautin und NASA-Offizierin Jo Fowler (Halle Berry) überzeugt zu wissen, wie sie die Menschheit retten kann. Doch nur zwei Mitstreiter sind auf ihrer Seite: Astronaut und Ex-Kollege Brian Harper (Patrick Wilson) und der Astro-Experte K.C. Houseman (John Bradley). Das kleine Team startet zu einer allerletzten Mission ins Weltall und macht eine unglaubliche Entdeckung: Unser Mond ist nicht das, was wir immer glaubten… Quelle: Leonine Distribution

 

Licorice Pizza
FSK: 12
Kinostart: 27.01.2022 Lieferdatum: 26.05.2022
Zusatz: Alana Haim, Cooper Hoffman, Sean Penn

 

Die Gangster Gang
FSK: 6
Kinostart: 17.10.2021 Lieferdatum: 26.05.2022
Zusatz: Trickfilm

 

See for Me
FSK: 16
Kinostart: 17.10.2021 Lieferdatum: 20.05.2022
Zusatz: S. Davenport, J. P. Kennedy, Kim Coates
Bewaffnet nur mit einem Smartphone muss sich die blinde Sophie gegen ein skrupelloses Einbrecher-Trio verteidigen.Als die junge Athletin Sophie durch eine Krankheit erblindet, wird ihre vielversprechende Ski-Karriere abrupt beendet. Nun schlägt sie sich mit Gelegenheitsjobs bei wohlhabenden Familien durch. Ihr neuester Auftrag: Cat-Sitting in einer abgelegenen Luxusvilla in Upstate New York. Aus dem vermeintlich langweiligen Job wird ein Kampf ums nackte Überleben, als nachts drei skrupellose, brutale Einbrecher in die Villa eindringen.Sophies letzte Hoffnung: Die App ‚See For Me‘. Über ihr Smartphone wird sie per Zufall mit der Veteranin Kelly verbunden, die jetzt das Sehen für Sophie über die Webcam übernimmt. Mit vereinten Kräften stellen sich die beiden jungen Frauen den Eindringlingen, die nicht einmal vor einem Mord zurückschrecken. Quelle: Atlas Film

 

Old Henry
FSK: 16
Lieferdatum: 19.05.2022
Zusatz: Tim B. Nelson, T. Adkins, S. Dorff
Als Henry McCarty und sein Sohn einen geheimnisvollen Fremden bei sich aufnehmen, bricht Wildwest-Chaos über ihr verschlafenes Bauernhaus herein. Der Schwerverletzte hat nämlich eine Tasche voller Geld dabei, die der zwielichtige Sam Ketchum und seine Bande einfordern. Als sich Henry gegen die Belagerung seines Gehöfts verteidigt, zeigt der Farmer ein ausgeprägtes Talent für den Umgang mit Schusswaffen. Wer verbirgt sich hinter dem Revolverhelden?Tim Blake Nelson (O BROTHER, WHERE ART THOU?) und Stephen Dorff (BLADE) spielen die Hauptrollen in diesem spannenden Action-Western voller überraschender Wendungen. Bei seiner Premiere auf dem Filmfest von Venedig wurde OLD HENRY als Sensationserfolg gefeiert und wird seitdem in einem Atemzug mit modernen Genre-Klassikern wie TRUE GRIT und THE BALLAD OF BUSTER SCRUGGS genannt. Quelle: Koch

 

Castle Falls
FSK: 16
Lieferdatum: 19.05.2022
Zusatz: D. Lundgren, S. Adkins, Kim DeLonghi
Für MMA-Fighter Mike ist die Karriere nach einer Schulterverletzung vorbei. Jetzt schlägt er sich mit Gelegenheitsjobs durchs Leben und ist Teil eines Abriss-Trupps des Castle Heights Krankenhauses. Kurz vor der Sprengung entdeckt Mike eine riesige Menge Bargeld. Ihm bleiben 90 Minuten Zeit, um die drei Millionen Dollar aus dem Gebäude zu holen, bevor dieses in die Luft fliegt. Kein leichtes Spiel, denn auch Gefängniswärter Ericson ist hinter dem Geld her, um seiner krebskranken Tochter eine Behandlung zu ermöglichen – und eine Gruppe von Kriminellen, die sich als rechtmäßiger Besitzer sieht. Der Kampf um die Beute beginnt und die Uhr tickt: Wer bekommt das Geld – und wer kommt lebend raus?Zum ersten Mal seit THE EXPENDABLES 2 – BACK TO WAR wieder gemeinsam vor der Kamera: Action-Legende Dolph Lundgren in Topform und Scott Adkins, der einmal mehr zeigt, was in ihm steckt. Dabei hat Lundgren auch auf dem Regiestuhl Platz genommen und einen Action-Thriller in Szene gesetzt, der mit zwei Meistern ihres Fachs in den Hauptrollen und schnörkellosen Kampfszenen überzeugt: In CASTLE FALLS werden keine schnellen Schnitte oder ständige Wechsel der Kameraperspektiven benötigt, um zu zeigen, was die Beteiligten draufhaben! Quelle: Koch Films

 

King Richard
FSK: 12
Kinostart: 24.02.2022 Lieferdatum: 19.05.2022
Zusatz: W. Smith, S. Sidney, D. Singleton
KING RICHARD basiert auf der wahren Geschichte von Richard Williams (Will Smith), dem Vater der legendären Tennisspielerinnen Venus (Saniyya Sidney) und Serena Williams (Demi Singleton). Mit seinem unerschütterlichen Ehrgeiz, aber vor allem mit seiner grenzenlosen Liebe ebnet Richard seinen Töchtern den Weg an die Weltspitze im Tennis. Täglich muss er enorme Hindernisse überwinden, denn Compton, Kalifornien ist normalerweise nicht der Ort, der Tennis-Champions hervorbringt. Doch Richard hat einen Plan, denn er weiß, dass seine Töchter zu Großem bestimmt sind.Eine mitreißende und inspirierende Geschichte über Familie, Glaube, Liebe und TriumphMit Hollywoodstar Will Smith in der Rolle seines LebensNominiert für 6 Oscars u.a. in der Kategorie Bester Film, Bester Hauptdarsteller und Bestes Drehbuch Quelle: EuroVideo

 

Der Fall 9/11 – Was ist ein Leben wert?
FSK: 6
Lieferdatum: 06.05.2022
Zusatz: Amy Ryan, Michael Keaton, Stanley Tucci
Eindringliches und emotionales Drama über die Nachwirkungen der Terroranschläge vom 11. September 2001. Mit Stanley Tucci, Amy Ryan und Michael Keaton.Nach den Terroranschlägen auf das World Trade Center und das Pentagon am 11. September 2001 ernennt der Kongress der Vereinigten Staaten den Staranwalt Kenneth Feinberg (Michael Keaton) zum Leiter des Opferentschädigungsfonds. Gemeinsam mit Camille Biros (Amy Ryan), der Leiterin seiner Kanzlei, steht Feinberg vor der unmöglichen Aufgabe, den monetären Wert eines Menschenlebens zu bemessen, um die Hinterbliebenen zu entschädigen. Als Feinberg Charles Wolf (Stanley Tucci) kennenlernt, der ebenfalls den Tod seiner Frau zu verkraften versucht, realisiert der Jurist, dass er mit Berechnungen allein nicht weiterkommt: Hinter jeder Zahl steht ein menschliches Schicksal, für das es sich zu kämpfen lohnt. Quelle: Capelight

 

American Riot
FSK: 16
Lieferdatum: 06.05.2022
Zusatz: N. Malouf, N. Westrate, S. Wharton
Was wäre wenn: Erschreckend reale und blutige Dystopie über ein Amerika im Bürgerkrieg. Die USA sind unter Kontrolle einer zivilen Miliz, einer rassistischen Hassgruppe, die ‚unerwünschte Personen‘ aufspürt, verfolgt und unterdrückt. Muslima Zabi flieht mit Freunden Richtung Kanada, wo sie auf einer abgelegenen Farm Zuflucht finden, bevor es über die Grenze geht. Doch die Miliz rückt näher und ihr Versteck droht aufzufliegen. Nun geht es für die Flüchtlingen um Leben und Tod. Quelle: Tiberius Film

 

Belfast
FSK: 12
Kinostart: 24.02.2022 Lieferdatum: 05.05.2022
Zusatz: Jude Hill, Jamie Dornan, Caitriona Balfe
Die Familie des neunjährigen Buddy lebt in einem überwiegend protestantischen Stadtteil mit wenigen katholischen Bewohnern, als ihr Leben eines Tages durch die ausbrechenden Turbulenzen auf den Kopf gestellt wird. Buddys Familie muss sich plötzlich entscheiden, ob sie den einzigen Ort verlassen will, den sie jemals als ihr Zuhause betrachtet hat. Die leidenschaftlichen Eltern des Jungen (Caitríona Balfe und Jamie Dornan) und seine schlagfertigen Großeltern (Oscar[r]-Gewinnerin Judi Dench und Ciarán Hinds) sorgen mit Musik und der Magie von Filmen dafür, dass die Lebensfreude trotz allem nicht versiegt.Belfast, geschrieben und inszeniert von dem mehrfach für den Oscar[r] nominierten Kenneth Branagh, ist eine ergreifende Geschichte über eine von Liebe, Lachen und Musik geprägte Kindheit, die durch die sozialen Unruhen im Irland der 1960er Jahre in Aufruhr gerät.Der autobiografisch geprägte Film erzählt von der Kindheit des Regisseurs in Belfast. Quelle: Universal Pictures
Eiffel in Love
FSK: 6
Kinostart: 18.11.2021 Lieferdatum: 05.05.2022
Zusatz: R. Duris, E. Mackey, A. Boulanger
Ein Must-See für alle FrankreichliebhaberGustave Eiffel hat gerade erst seine Arbeit an der New Yorker Freiheitsstatue beendet und befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere, als die französische Regierung all ihre Hoffnungen in sein Talent legt. Eiffel soll etwas absolut Spektakuläres für die Pariser Weltausstellung 1889 entwerfen. Aber Eiffel hat seine ganz eigenen Vorstellungen – simpel soll es sein und funktional. Doch alles ändert sich, als Eiffel auf eine mysteriöse Frau aus seiner Vergangenheit trifft. Ihre fast vergessene, verbotene Leidenschaft inspiriert Eiffel zu dem Bauwerk, das das Pariser Stadtbild für immer prägen sollte …EIFFEL IN LOVE ist eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht. Opulent ausgestattet, mit liebevollen Details und beeindruckenden Aufnahmen vom zeit-genössischen Frankreich des 19. Jahrhunderts, bietet EIFFEL IN LOVE genau das einzigartige Kinoerlebnis,nach dem sich das Publikum so lange gesehnt hat. In den Hauptrollen begeistern Romain Duris (‚Der Schaum der Tage‘) und Emma Mackey (‚Sex Education‘), zum weiteren, hochkarätig besetzten Cast gehören Pierre Deladonchamps, Alexandre Steiger, Armande Boulanger und Bruno Raffaelli. Quelle: Highlight

 

L.A. Queens
FSK: 16
Lieferdatum: 29.04.2022
Zusatz: B. Thorne, G. Rossdale, P. Jackson
Mads, Evie und Addy verticken als leicht bekleidete Hostessen in einem hippen L.A.-Nachtclub den Stoff ihres Dealers Eric. Als nach einer wilden Partynacht die kompletten Einnahmen von den drei Freundinnen geklaut werden, hetzt ihnen die mächtige Drogenbaronin Queenie ihren psychopathischen Handlanger Tuff auf den schönen Hals. Die Mädels entschließen sich unterzutauchen, posieren als fromme Gottesdienerinnen und nisten sich in der Villa einer nichtsahnenden Gönnerin ein. Der Plan: In den Nonnen-Outfits genug Spendengelder zu klauen, um aus der Stadt abzuhauen. Was kann da schon schiefgehen?Sündige Möchtegern-Nonnen, heiße Priester, Sex, Drogen und Frauen in knappen Outfits: Das anarchische Regiedebüt von Janell Shirtcliff erinnert an die wilden Anfangstage von Quentin Tarantino (‚Pulp Fiction‘) und Harmony Korine (‚Spring Breakers‘)! Hauptdarstellerin Bella Thorne (‚Assassination Nation‘) ist in der abgedrehten Mischung aus Action und bitterböser Komödie ganz in ihrem Element! Quelle: Splendid

 

Fortress – Stunde der Abrechnung
FSK: 16
Lieferdatum: 29.04.2022
Zusatz: J. Metcalfe, B. Willis, C. M. Murray
Paul steht das finanzielle Wasser bis zum Hals, er braucht einen Millionenkredit und macht sich deshalb auf zu einem im Wald gelegenen Altersruhesitz, um seinen entfremdeten Vater Robert um Hilfe zu bitten. Kurz nach seiner Ankunft infiltrieren bestens ausgebildete Söldner das Gelände, angeführt vom machthungrigen Gangster Balzary. Paul und Robert fliehen in eine geheime Notunterkunft, in der der verdutzte Sohn erfährt, dass Robert ein Doppelleben als CIA-Agent geführt hat. Schon bald gerät das Safe House unter Beschuss und es entbrennt ein brutaler Überlebenskampf ohne Regeln …Ein rätselhafter Zufluchtsort mitten im Dschungel, ein ehemaliger CIA-Agent mit geheimnisvoller Vergangenheit und ein krimineller Mastermind, dessen Söldnerteam keine Regeln kennt: Der spektakuläre Actioner hat Genre-Fans einiges zu bieten! Mit Jesse Metcalfe (‚Dead Rising – Watchtower‘), Chad Michael Murray (‚Survive the Night‘) und Filmlegende Bruce Willis, dessen unnachahmliche Mischung aus Coolness, Menschlichkeit und Härte hervorragend zum Action-Charakter des Films passt! Quelle: Splendid

 

The Requin
FSK: 16
Lieferdatum: 29.04.2022
Zusatz: A. Silverstone, J. Tupper, D. O’Connell

 

Aline – The Voice of Love
FSK: 6
Kinostart: 23.12.2021  Lieferdatum: 29.04.2022
Zusatz: V. Lemercier, S. Marcel, Roc LaFortune
Dass die kleine Aline mit ihrer wunderbaren Stimme einmal eine berühmte Sängerin werden wird, davon sind ihre Eltern und die 13 Geschwister überzeugt. Wild entschlossen schickt ihre Mutter eine Kassette an den berühmten Musikproduzenten Guy-Claude Kamar. Auch er ist hingerissen von Aline und will das Mädchen zu seinem größten Star machen.Die Schauspielerin und Regisseurin Valérie Lemercier erzählt in ihrer warmherzigen Hommage die Lebens- und Liebesgeschichte der weltberühmten Sängerin Céline Dion: Angefangen in den ärmlichen Verhältnissen einer kinderreichen Familie in Quebec, über die ersten Auftritte, den Grand-Prix-Gewinn 1988 bis hin zum Aufstieg als Weltstar und dem Finden ihres persönlichen Liebesglücks. Quelle: Weltkino

 

Coming Home in the Dark
FSK: 16
Lieferdatum: 22.04.2022
Zusatz: D. Gillies, E. Thomson, M. McDowell
Düster, unbarmherzig und eiskalt – ein abgründiges Psychogramm, das dem Zuschauer wiederholt den Boden unter den Füßen wegzieht. Inmitten der unberührten Natur Neuseelands posieren Alan und Jill eben noch mit ihren beiden Söhnen für ein Foto, als der psychopathische Mandrake und sein stiller Komplize Tubs in die Idylle platzen, um das Leben der Familie mit einem Schlag für immer zu verändern. Was als erholsamer Ausflug begonnen hat, wird zu einem albtraumhaften Roadtrip … Quelle: Capelight

 

Annette
FSK: 12
Kinostart: 16.12.2021  Lieferdatum: 22.04.2022
Zusatz: A. Driver, M. Cotillard, M. Williams
Das bombastische neue Meisterwerk von Kult-Regisseur Leos Carax: Ein zeitgemäßes musikalisches Märchen mit einem Star-Cast um Adam Driver (‚House of Gucci‘) und Marion Cotillard (‚Inception‘).Ann (Marion Cotillard) ist eine berühmte Opernsängerin, Henry (Adam Driver) ein polarisierender Stand-Up Comedian. So unterschiedlich die beiden sind, so tief ist ihre Liebe. Als mediengefeiertes Star-Pärchen brausen sie durch die Häuserschluchten von Los Angeles, an blendenden Leuchtreklamen vorbei, und singen ‚we love each other so much‘ in ihrem idyllischen Strandhaus. Doch die Geburt ihres ersten Kindes Annette, eines geheimnisvollen Mädchens mit einem außergewöhnlichen Schicksal, wird ihr Leben auf den Kopf stellen. Nach einer Idee von und mit den Songs der legendären Band Sparks (Ron und Russell Mael). Quelle: Alamode

 

Marry Me – Verheiratet auf den ersten Blick
FSK: 0/o.A.
Kinostart: 10.02.2022  Lieferdatum: 21.04.2022
Zusatz: J. Lopez, O. Wilson, S. Silverman
Die romantische Komödie MARRY ME – VERHEIRATET AUF DEN ERSTEN BLICK mit Superstar Jennifer Lopez ist eine moderne Lovestory über Ruhm, Glamour, Social Media … und Liebe auf den zweiten Blick.Mit Originalsongs von Superstar Jennifer Lopez und Latin-Music-Phänomen Maluma erzählt MARRY ME – VERHEIRATET AUF DEN ERSTEN BLICK eine ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen zwei ganz verschiedenen Menschen auf der Suche nach etwas Wahrhaftigem in einer Welt, die aus Likes und Followern besteht. Neben der Golden-Globe-Nominierten Jennifer Lopez (Hustlers) und Publikumsliebling Owen Wilson (Ich, Du und der Andere) begeistern die zweifach Emmy-prämierte Komikerin Sarah Silverman (Battle of the Sexes – Gegen jede Regel), Jungschauspielerin Chloe Coleman (Big Little Lies) sowie der kolumbianische Sänger Maluma in seinem Schauspieldebüt. Quelle: Universal Pictures

 

Scream
FSK: 16
Bestellschluss:: 30.03.2022
Kinostart: 13.01.2022  Lieferdatum: 21.04.2022
Zusatz: N. Campbell, C. Cox, D. Arquette

 

Nowhere Special
FSK: 6
Kinostart: 07.10.2021  Lieferdatum: 21.04.2022
Zusatz: J. Norton, D. Lamont, E. O’Higgins
Eine Stadt in Nord-Irland. Der Fensterputzer John zieht seinen vierjährigen Sohn Michael alleine auf, seit die Mutter die Familie kurz nach der Geburt verlassen hat. Ihr Leben ist bestimmt von den täglichen Notwendigkeiten und Ritualen, geprägt von der tiefen Liebe zwischen Vater und Sohn. Was Michael nicht weiß: John hat Krebs. Ihm bleiben nur noch wenige Monate. Die will er nutzen, um eine neue Familie für Michael suchen, eine perfekte Familie. Aber wie kann er seinem Sohn erklären, warum sie so viele merkwürdige Menschen besuchen? Kennt er seinen Sohn gut genug, um zu wissen, was der braucht? Langsam beginnt John zu begreifen, dass er keine Entscheidung für die Zukunft treffen muss, sondern eine für die Gegenwart. Gemeinsam mit Michael.Nach Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit liefert Uberto Pasolini einen weiteren tief bewegenden Film.Auf einer wahren Geschichte basierende berührende Performance von James Norton (Happy Valley)und dem vierjährigen Daniel Lamont. Quelle: good!movies Making-of Quelle: good!movies

 

Lieber Thomas
FSK: 16
Kinostart: 11.11.2021  Lieferdatum: 21.04.2022
Zusatz: Albrecht Schuch, Peter Kremer, älter)
Die DDR ist noch jung, aber Thomas Brasch (Albrecht Schuch) passt schon nicht mehr rein. Es ist vor allem sein Vater Horst (Jörg Schüttauf), der den neuen deutschen Staat mit aufbauen will. Doch Thomas will lieber Schriftsteller werden. Er ist ein Träumer, ein Besessener und ein Rebell. Schon sein erstes Stück wird verboten und bald fliegt er auch von der Filmhochschule. Nach Protesten landet er im Gefängnis und schreibt anschließend über die Liebe, die Revolte und den Tod. Aber mit einem wie ihm kann man in der DDR nichts anfangen. Ohne Aussicht, gehört zu werden, verlässt Thomas mit der Frau, die er liebt (Jella Haase), die Heimat. Im Westen wird er anfangs bejubelt. Doch Brasch lässt sich nicht vereinnahmen. Er ist weit davon entfernt, Ruhe zu geben.Ein poetisch, schillernd-verführerischer Film über den Menschen Brasch und das Jahrhundert, in dem er lebteVirtuos verwoben zu einem einzigartigen, rauschenden Kinoerlebnis zwischen Traum und WirklichkeitMit den charismatischen Charakterdarstellern Albrecht Schuch und Jella Haase Quelle: Wild Bunch Germany Featurettes Quelle: Wild Bunch Germany

 

Infidel
FSK: 16
Kinostart: 22.07.2021  Lieferdatum: 21.04.2022
Zusatz: Jim Caviezel, Claudia Karvan, Hal Ozsan
Der amerikanische Journalist Doug Rawlins (Jim Caviezel) wird vom iranischen Regime entführt, während er in Kairo Vorträge hält. Anschließend wird er in den Nahen Osten gebracht und unter falschen Anschuldigungen vor Gericht gestellt. Seine Frau Liz (Claudia Karvan), eine Beamtin des Außenministeriums, versucht ihren Einfluss zu nutzen, um mit Hilfe der amerikanischen Regierung ihren Ehemann zurückzuholen. Doch schnell merkt sie, dass sich die Regierung nicht einmischen will. Also bricht sie in den Nahen Osten auf, um auf eigene Faust nach Doug zu suchen …Politthriller, inspiriert von wahren Begebenheiten, mit Jim Caviezel als christlicher US-Journalist, der von der iranischen Regierung gekidnappt und der Spionage angeklagt wird Quelle: Palatin Media

 

Gunpowder Milkshake
FSK: 18
Kinostart: 02.12.2021  Lieferdatum: 14.04.2022
Zusatz: Karen Gillan, Lena Headey, Carla Gugino
Mit GUNPOWDER MILKSHAKE präsentieren The Picture Company und Studiocanal einen durchgestylten Thriller über hochexplosive Frauen mit einer komplexen Mythologie und einer Geschichte von mehreren Generationen, die dem klassischen Killerfilm mit seiner frischen Perspektive ins 21. Jahrhundert holt. Regisseur Navot Papushado setzt in dem Action-Streifen auf einen prominenten All-Star-Female-Cast: Zu seiner internationalen Spitzenbesetzung zählen neben Karen Gillan (Avengers: Endgame, Jumanji) auch Lena Headey (‚Game of Thrones‘), Michelle Yeoh (Tiger & Dragon) und Angela Bassett (Black Panther). Paul Giamatti (Straight Outta Compton) komplettiert das Ensemble. Als Kameramann konnte Michael Seresin (Harry Potter und der Gefangene von Askaban) gewonnen werden, das Kostümdesign stammt von Louise Frogley (Spider-Man: Homecoming) und für das Produktionsdesign zeichnet David Scheunemann (Deadpool 2) verantwortlich.Ein explosiver und stylischer Action-Thriller mit All-Star Cast, u.a. Lena Headey (‚Game of Thrones‘) und Karen Gillan (‚Guardians of the Galaxy‘ Quelle: Studiocanal

 

Spider-Man: No Way Home
FSK: 12
Kinostart: 15.12.2021  Lieferdatum: 12.04.2022
Zusatz: Tom Holland, Angourie Rice, Zendaya

 

The 355
FSK: 16
Kinostart: 06.01.2022  Lieferdatum: 08.04.2022
Zusatz: D. Kruger, P. Cruz, J. Chastain
Eine global operierende Organisation ist kurz davor, in den Besitz einer Waffe zu gelangen, welche die Welt in großes Chaos stürzen würde. Um sie aufzuhalten, muss sich CIA-Agentin Mason Browne mit ihren größten Konkurrentinnen verbünden: der britischen Technikspezialistin Khadijah, der kolumbianischen Psychologin Graciela, der chinesischen Computerexpertin Lin mi Sheng und der draufgängerischen Marie aus Deutschland. Ihre hochriskante Mission führt die fünf Frauen um die ganze Welt – von den Pariser Cafés, über die marokkanischen Souks bis in das glamouröse Shanghai. Doch nur wenn sie es schaffen, ihre Rivalitäten zu überwinden und ihre besonderen Fähigkeiten zu vereinen, können sie ihren mächtigen Gegner besiegen. Gemeinsam bilden sie eine neue Agenteneinheit: Codename ‚355‘. Quelle: Leonine Distribution Interviews Quelle: Leonine Distribution

 

Fly
FSK: 6
Kinostart: 14.10.2021  Lieferdatum: 07.04.2022
Zusatz: S. Jung, Ben Wichert, J. Tabatabai
Die 20-jährige Bex (Svenja Jung) sitzt aufgrund eines unglücklichen Unfalls im Gefängnis und muss sich durch ein Resozialisierungsprogramm kämpfen. Leicht fällt das der provokativen Einzelgängerin nicht. Die Trainerin Ava (Jasmin Tabatabai) setzt alles daran, Bex und die anderen ‚Resis‘ mit ihrer Leidenschaft für den Tanz anzustecken und aus den vielen Einzelkämpfern eine Gruppe zu formen, die fit genug für einen Dance Battle und zugleich das echte Leben vor den Toren des Gefängnisses ist. Während sich Bex langsam gegenüber ihren Mitmenschen öffnet, fühlt sie sich vor allem zu ihrem Mittänzer Jay (Ben Wichert) hingezogen. Während die ‚Resis‘ immer mehr an Selbstvertrauen gewinnen, wird Bex schlagartig von ihrer traumatischen Vergangenheit eingeholt.Zusammen mit der ausdrucksstarken Newcomerin Svenja Jung (‚Zeit der Geheimnisse‘, ‚Die Mitte der Welt‘) und dem hochkarätigen Ensemble von ‚Flying Steps‘, dem sich auch Hip-Hop-Freestyle-Weltmeister Ben Wichert in seinem Filmdebüt anschließt, kann Katja von Garnier erstmals wieder Jasmin Tabatabai (‚Der Baader Meinhof Komplex‘, ‚Letzte Spur Berlin‘) in der Rolle der Tanzmentorin, Nicolette Krebitz (‚Wild‘, ‚Preis der Freiheit‘) als Bücherwurmpädagogin Sara und Katja Riemann (‚Enfent Terrible‘, ‚Fack Ju Göhte‘) als Anwältin vor der Kamera vereinen.

 

Contra
FSK: 12
Kinostart: 28.10.2021  Lieferdatum: 07.04.2022
Zusatz: N. Farooq, C. M. Herbst, H. Akkouch
Der neue Film von Sönke Wortmann Das war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel:Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem voll besetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinar-ausschuss damit wesentlich besser. Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge – bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten. Quelle: Highlight

 

Toubab
FSK: 12
Kinostart: 23.09.2021  Lieferdatum: 07.04.2022
Zusatz: F. Dieng, J. Nitschkoff, V. Koch
Nach seiner Entlassung aus der Haft freut sich Babtou riesig auf einen Neuanfang: mit seinem Kumpel Dennis die Freiheit genießen, die Welt umarmen – und nichts mehr mit den Behörden zu tun haben. Doch ausgerechnet seine spontane Willkommensparty läuft dermaßen schief, dass Babtou noch am gleichen Abend die Hände wieder in Handschellen hat. Mit dramatischen Konsequenzen: aufgrund wiederholter Straffälligkeit soll er in sein Heimatland Senegal ausgewiesen werden. Aber Babtou kennt den Senegal nur aus Geschichten seines Vaters. Er ist in Deutschland geboren, seine Heimat ist Frankfurt. Um die drohende Abschiebung in letzter Sekunde zu verhindern, sind Babtou und Dennis zu allem bereit…Unkonventionelle aber gleichzeitig tiefgründige Komödie über strukturelle Diskriminierung und Homophobie in Deutschland. Beeindruckende Performance der beiden Hauptdarsteller Farba Dieng und Julius Nitschkoff, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Filmpreis als beste Nachwuchsdarsteller Quelle: good!movies Kinotrailer, Featurettes Quelle: good!movies

 

The Virtuoso
FSK: 16
Kinostart: 26.08.2021  Lieferdatum: 07.04.2022
Zusatz: A. Mount, A. Cornish, Sir A. Hopkins
Der Virtuose (Anson Mount) ist ein Auftragskiller mit Nerven aus Stahl. Von seinem rätselhaften Boss und Mentor (Anthony Hopkins) erhält er die Mission, einen anderen professionellen Assassinen auszuschalten, der zur Gefahr geworden ist. Doch alles, was er dafür an Informationen erhält, sind ein Ort und eine Uhrzeit. Kein Name und keine Beschreibung der Zielperson. Trotzdem begibt der Virtuose sich zu gegebener Stunde um 5 Uhr nachmittags in das rustikale Diner einer fast ausgestorbenen Ortschaft. Hier speisen allerdings mehrere Gäste und so steht er nun vor der Schwierigkeit herauszufinden, wen er töten soll.Gefahr, Täuschung und Mord tauchen in einer verschlafenen Stadt auf, als ein professioneller Killer einen neuen Auftrag von seinem rätselhaften Chef annimmtGroßartig: 2-facher OSCAR-Preisträger Sir Anthony Hopkins als dunkler Killerboss der Unterwelt Quelle: Palatin Media

 

Das schwarze Quadrat
FSK: 12
Kinostart: 25.11.2021  Lieferdatum: 07.04.2022
Zusatz: B. Schütz, J. Matschenz, S. Hüller
Die Kunsträuber Vincent (Bernhard Schütz) und Nils (Jacob Matschenz) sind kurz vor dem Ziel: In ihrer Kreuzfahrt-Kabine liegt das 60 Millionen Dollar teure Gemälde Das schwarze Quadrat, das sie an Bord ihrem Auftraggeber übergeben sollen. Sie haben vorher nur noch einen kleinen unvorhergesehenen Termin, und zwar auf der Showbühne des Schiffes. Während sie sich durch ihr Programm als Elvis- und David-Bowie-Imitatoren quälen, nutzen Unbekannte die Gelegenheit und stehlen das Schwarze Quadrat…! Vincent, der verhinderte Maler, fertigt mit etwas eigenwilligen Methoden eine exakte Kopie des Malewitsch an – und als auch die abhanden kommt, gleich noch eine zweite. Währenddessen zieht sich die Schlinge um das Gauner-Duo zu: Nils wird enttarnt, und Vincent merkt vor lauter Verliebtheit nicht, dass seine Bekanntschaft von der Bordbar, die ungemein kunstsinnige Martha (Sandra Hüller), nur deshalb seine Nähe sucht und ihm Modell sitzt, weil auch sie nur eines will – Das schwarze Quadrat…Screwball-Komödie mit Bernhard Schütz (Das System), Sandra Hüller (Toni Erdmann) und Jacob Matschenz (Undine) in den Hauptrollen glänzend besetztAusgezeichnet mit dem Förderpreis Neues Deutsches Kino, sowie dem Hofer Kritikerpreis Quelle: EuroVideo

 

À la Carte! – Freiheit geht durch den Magen
FSK: 0/o.A.
Kinostart: 25.11.2021  Lieferdatum: 07.04.2022
Zusatz: G. Gadebois, I. Carré, B. Lavernhe
Frankreich 1789. Manceron ist ein begnadeter Koch und arbeitet für den Herzog de Chamfort. Er liebt es, seinem Herrn mit kulinarischen Kreationen die Langeweile zu vertreiben.. Eines Tages lässt der eigenwillige Küchenchef seine Phantasie spielen und tischt den herzöglichen Gästen eine Köstlichkeit aus der niedrigsten aller Zutaten auf – der Kartoffel. Ein Skandal! Der Koch ist gefeuert. Zurück auf dem heimischen Bauernhof erwartet Manceron nichts als die trübe Aussicht, staubigen Reisenden Bouillon und Brot zu servieren – bis eine geheimnisvolle Frau auf dem einsamen Hof erscheint: Louise will vom Meister in die Kochkunst eingeführt werden. Ihr talentierter, fast sinnlicher Umgang mit wilden Kräutern, Waldbeeren und Trüffeln zieht Manceron in den Bann. Und während sich die Ereignisse überschlagen, erschafft das ungleiche Paar durch ihren Mut eine Revolution im Kleinen: das erste Restaurant Frankreichs als Ort der Gemeinsamkeit und des Genusses… für alle!Eine französische Komödie über die Entstehung des ersten bürgerlichen Restaurants im vorrevolutionären FrankreichNach Birnenkuchen mit Lavendel liefert Eric Besnard nun einen weiteren Gaumenschmaus,denn das Auge isst ja bekanntlich mit Quelle: good!movies

 

13 Minutes – Jede Sekunde zählt
FSK: 12
Lieferdatum: 07.04.2022
Zusatz: Amy Smart, Thora Birch, Paz Vega
Für die Bewohner der Kleinstadt Minninnewah beginnt der Tag wie jeder andere auch. Es ist Frühling und große Stürme gehören zum Leben einfach dazu. Nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste… bis heute. Denn plötzlich zählt jede Sekunde. Ihnen bleiben nur 13 Minuten, um sich in Sicherheit zu bringen, bevor der größte Tornado aller Zeiten die Stadt verwüstet und sie auf der Suche nach ihren Angehörigen um ihr Leben kämpfen müssen.Der größte Tornado aller Zeiten stellt das Leben von vier Familien auf den PrüfstandEin Katastrophenfilm, der die globalen Probleme der heutigen Zeit in einem Mikrokosmos zusammenführtMit Amy Smart, Thora Birch, Trace Adkin und Anne Heche Quelle: EuroVideo

 

While We Sleep
FSK: 16
Lieferdatum: 01.04.2022
Zusatz: D. Tregubowa, B. Gross, L. I. Gross
Erschütternder und furchteinflößender Exorzismus-Horror.Die 13-jährige Cora wird von bizarren und grauenhaften Alpträumen geplagt. Ihre verzweifelten Eltern nehmen Kontakt mit Schlaf-Expertin Nina auf. Mit Schrecken stellt Nina fest, dass sie Coras Träume kennt, da sie in der Vergangenheit vom gleichen nächtlichen Terror geplagt wurde. Ein grausamer Dämon ist verantwortlich. Und er wird erst stoppen, wenn er Cora und Nina zerstört hat. Quelle: Tiberius Film

 

Row 19 – Der Todesflug
FSK: 16
Lieferdatum: 01.04.2022
Zusatz: S. Iwanowa, M. Kessler, W. Cerny
Spannender und gruseliger Mix aus Dämonen-Horror und Katastrophen-Action, mit Svetlana Ivanova aus ‚Wächter der Galaxis‘ und ‚Blackout‘.Katerina ist die einzige Überlebende eines furchtbaren Flugzeugabsturzes. 20 Jahre später wird sie noch immer von Alpträumen geplagt. Heute muss sie mit ihrer Tochter wieder in ein Flugzeug steigen. Doch nachdem mehrere Passagiere unter mysteriösen Umständen sterben, wird ihr klar: wie beim ersten Absturz ist wieder eine böse Macht mit an Bord. Und Katerina scheint der Schlüssel zu sein. Quelle: Tiberius Film Trailer

 

Last Man Down
FSK: 16
Lieferdatum: 01.04.2022
Zusatz: Daniel Stisen, Olga Kent, Daniel Nehme
Spektakulärer One-Man Army Actioner mit hohem Body-Count und Bodybuilding-Champion Daniel Stisen sowie dem gefeierten Top-Model Olga Kent.Nach der Ermordung seiner Frau hat sich Elitesoldat John in die Wildnis zurückgezogen. Als die verletzte und von Söldnern gejagte Maria in seiner Hütte auftaucht, will er sich nicht einmischen. Doch nachdem er entdeckt, dass der Anführer der Söldner der Mörder seiner Frau ist, ändert er seine Meinung. Unter Einsatz seiner speziellen Fähigkeiten stellt sich John dem größten Kampf seines Lebens. Quelle: Tiberius Film

 

Faraway – Liebe nach dem Leben
FSK: 12
Lieferdatum: 01.04.2022
Zusatz: N. Arnezeder, A. Karl, C. Ricci
Originelle Fantasy-Romanze über Dating im Jenseits mit toller Besetzung.Nach seinem tödlichen Autounfall landet Michael bei der mysteriösen Scarlett. Sie erklärt ihm, dass seine Seele nicht allein in den Himmel aufsteigen darf, er muss sich verlieben. Dating war zu Lebzeiten schon schwierig. Wie soll das erst nach dem Tod werden? Michael muss die komplizierten Regeln wieder neu lernen – und er muss eine Partnerin finden, die wie er zwischen Himmel und Erde feststeckt. Quelle: Tiberius Film

 

Sing – Die Show deines Lebens
FSK: 0/o.A.
Kinostart: 20.01.2022  Lieferdatum: 31.03.2022
Zusatz: Trickfilm
Buster Moon und seine All-Stars träumen von der Show ihres Lebens und riskieren alles dafür! Die Stars aus Illuminations SING sind zurück im neuen Animations-Abenteuer mit toller Musik und viel Spaß für die ganze Familie.Der ewig optimistische Koala Buster Moon und seine All-Stars träumen von der Show ihres Lebens in der glamourösen Glitzer-Metropole Redshore City. Es gibt nur ein Problem: Sie müssen Rocklegende Clay Calloway davon überzeugen, für diese Show auf die Bühne zurückzukehren. Mit neuen Charakteren, spektakulären Hits und elektrisierenden Auftritten kehren Schweinemutter Rosita, Rocker-Stachelschwein Ash, Gorilla Johnny, Elefantin Meena und Pop-Provokateur Schwein Gunter zurück in SING – DIE SHOW DEINES LEBENS, einem Filmspaß über die heilende Kraft der Musik. Quelle: Universal Pictures

 

Tod auf dem Nil
FSK: 12
Kinostart: 10.02.2022  Lieferdatum: 31.03.2022

 

Take Back – Deine Vergangenheit wird dich e
FSK: 16
Lieferdatum: 25.03.2022
Zusatz: G. White, M. Jai White, M. Rourke
Zara und Brian leben das perfekte Kleinstadtleben. Als Zara heldenhaft einen Raubüberfall vereitelt, steht sie auf einmal im Mittelpunkt der Öffentlichkeit und wird dadurch mit ihrer mysteriösen Vergangenheit konfrontiert. Killer brechen in ihr Haus ein und Zaras Tochter wird von einem sadistischen Sexhandelsring entführt, angeführt vom skrupellosen Boss Patrick (Mickey Rourke). Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt und eine erbarmungslose Jagd endet tödlich…James Russo (‚Django Unchained‘), Mickey Rourke (‚Sin City 2‘, ‚The Expendables‘) als skrupelloser Mädchenhändler, Michael Jai White (‚The Dark Knight‘) und Gillian White (‚Jackie Brown‘) kämpfen sich durch einen spannenden Selbstjustiz-Actionthriller. Unter der Sonne Kaliforniens zeichnet Christian Sesma (‚Play Dirt‘) den kompromisslosen Weg einer Frau, die sich unerbittlich ihrer Vergangenheit stellen muss. Quelle: Splendid

 

Beyond the Sky – Discover the Truth
FSK: 16
Lieferdatum: 25.03.2022
Zusatz: R. Carnes, J. Hinson, P. Stormare
Der erfolgreiche Filmemacher Chris Norton möchte eine der größten Mythen des 20. Jahrhunderts widerlegen: die Entführung durch Außerirdische. Zusammen mit seinem Kameramann und bestem Freund Brent reist er dafür zu einer Alien Convention nach New Mexico, um angeblich Betroffene zu interviewen. Chris und Brent beginnen jedoch an ihrer Überzeugung zu zweifeln, als sie die traumatisierte Emily treffen, die glaubt, alle sieben Jahre an ihrem Geburtstag von Aliens entführt zu werden.Sci-Fi mit Peter Stormare (The Big Lebowski), Jordan Hinson (EUReKA – Die geheimnisvolle Stadt, CSI: Miami) und Dee Wallace (Halloween, Bones – Die Knochenjägerin) Quelle: Lighthouse

 

Der karierte Ninja 2
FSK: 12
Lieferdatum: 25.03.2022
Zusatz: Trickfilm
Der karierte Ninja ist zurück! Diesmal verschlägt es die rotzfreche Stoffpuppe zusammen mit ihrem menschlichen Kumpel Alex nach Thailand, wo der Fiesling Eppermint aus dem Knast entkommen ist. Um ihn erneut aufzuspüren und ihm ein für alle Mal das Handwerk zu legen, müssen sie wieder jede Menge rasante Verfolgungsjagden, brenzlige Situationen und wilde Abenteuer überstehen. Mit von der Partie ist auch diesmal Alex‘ merkwürdige Patchworkfamilie: Sein nerviger Stiefbruder, sein dämlicher Stiefvater, seine verstrahlte Mutter und sein versoffener Onkel stolpern von einem Fettnäpfchen ins nächste und bescheren dem Teenager wieder reichlich unangenehme Fremdschämmomente. Was gibt es Schöneres als einen entspannten Familienurlaub…?Der turbulente Animations-Spaß geht in die nächste Runde: Auch der zweite Teil der erfolgreichsten dänischen Filmreihe aller Zeiten liefert wieder unverschämt freche Sprüche und herrlich respektlosen Humor der skandinavischen Sorte! Wahnwitzige Unterhaltung für Jung und Alt, die bei aller Ruppigkeit das Herz am richtigen Fleck hat! Quelle: Splendid

 

Die Schule der magischen Tiere
FSK: 0/o.A.
Kinostart: 14.10.2021  Lieferdatum: 25.03.2022
Zusatz: E. Maier, L. Conrads, L. Sichrovsky
Ida muss umziehen. Weg von ihrem Zuhause, ihrer Schule und vor allem: Weg von ihren Freunden. In der neuen Klasse tut sie sich schwer. Eines Tages verkündet ihre Klassenlehrerin Miss Cornfield, dass demnächst jedes Kind in der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ausgerechnet die beiden Außenseiter Ida und Benni erhalten als erste ihre neuen Gefährten, die Freunde fürs Leben werden sollen. Ida wird der Fuchs Rabbat an die Seite gestellt, Benni die Schildkröte Henrietta. Die magischen Tiere können nicht nur sprechen, sie haben alle auch einen ganz eigenen Charakter. Während Henrietta zwar etwas langsam, aber dafür fast 200 Jahre alt und sehr weise ist, ist Rabbat ebenso pfiffig wie gewitzt. Durch Rabbat wird Ida plötzlich zum Klassenstar und jeder möchte mit ihr befreundet sein. Benni bleibt ein Außenseiter. Doch wenigstens kann er mit Henrietta Skateboard fahren und seine Leidenschaft für Piraten teilen. In der Schule gibt es noch andere Aufregung: Immer wieder verschwinden Gegenstände, ein Schuldieb treibt sein Unwesen! Wilde Verdächtigungen zirkulieren und die spannende Suche nach dem Täter beginnt. Quelle: Leonine Distribution Die Arbeit im Synchronstudio mit Max von der Groeben, Die Arbeit im Synchronstudio mit Sophie Rois, Hinter den Kulissen, Interview mit Autorin Margit Auer, Interview mit Synchronsprecher Max von der Groeben – Rabbat, Interview mit Synchronsprecherin Sophie Rois – Pinkie, Kinopremiere, Musikclip mit Sasha, Original Kino-Teaser, Original Kino-Trailer Quelle: Leonine Distribution

 

Spiritwalker
FSK: 16
Lieferdatum: 25.03.2022
Zusatz: Yoon Kyesang, Lim Ji-yeon, Park Yong-woo
Spektakulärer Action-Thriller von den Produzenten von ‚The Gangster, The Cop, The Devil‘ – in der Tradition von Christopher Nolan (Inception, Tenet).Ian wacht nach einem Verkehrsunfall ohne Gedächtnis, aber mit einer Schussverletzung auf. Schnell wird klar, dass der Körper, in dem er sich befindet, nicht sein eigener ist. Es kommt noch schlimmer: Offenbar wechselt seine Seele alle zwölf Stunden in einen anderen Körper. So landet er inmitten einer kriminellen Verschwörung. Und er ist nicht der einzige, der auf der Suche nach seiner Identität ist, denn Gangster, korrupte Cops und eine mysteriöse Frau namens Jina suchen ebenfalls nach ihm. Mit Waffengewalt und den Kampfkünsten seiner Leihkörper muss Ian seinen ursprünglichen Körper finden, bevor seine Feinde ihm zuvorkommen. Quelle: Busch Media Group

 

Resident Evil: Welcome to Raccoon City
FSK: 16
Kinostart: 25.11.2021  Lieferdatum: 24.03.2022
Zusatz: K. Scodelario, H. John-Kamen, R. Amell
DER URSPRUNG DES BÖSEN Die ‚Resident Evil‘-Ursprungsgeschichte spielt im Jahr 1998 und erklärt die Geheimnisse der Spencer Mansion und von Raccoon City. Raccoon City, einst die florierende Heimat des Pharmariesen Umbrella Corporation, ist heute eine sterbende Stadt im Mittleren Westen. Der Exodus des Unternehmens hat die Stadt in ein Ödland verwandelt, unter dessen Oberfläche sich ein großes Übel zusammenbraut. Als dieses Böse entfesselt wird, verändert sich die Stadt für immer. Es gibt nur eine kleine Gruppe von Überlebenden, die sich nun zusammenraufen muss, um die Wahrheit hinter Umbrella aufzudecken und die Nacht zu überstehen. Quelle: Highlight

 

Platzspitzbaby – Meine Mutter, ihre Drogen
FSK: 12
Kinostart: 18.11.2021  Lieferdatum: 24.03.2022
Zusatz: L. Mwezi, S. Spale-Bühlmann, A. Petri
Frühling 1995: Nach der Auflösung der offenen Drogenszene in Zürich ziehen die elfjährige Mia und ihre Mutter Sandrine in ein verschlafenes Städtchen im Zürcher Oberland. Die anfängliche Idylle endet schnell als alte Freunde auftauchen und Sandrine rückfällig wird. Mia flüchtet sich in eine Traumwelt und schmiedet fantastische Pläne für ein Inselleben mit ihrer Mutter, fernab der Drogen. In einer neuen Freundesclique findet Mia bald eine Art Ersatzfamilie und immer mehr auch die Kraft, sich gegen ihre alles beherrschende Mutter aufzulehnen.Die geradezu unglaubliche Geschichte mitten im Züricher Drogenmilieu aus der Sicht eines 11-jährigen MädchensMit mehr als 300.000 Kinozuschauern einer der erfolgreichsten Filme in der SchweizInspiriert durch die gleichnamige Biografie von Michelle Halbheer & Franziska K. Müller Quelle: EuroVideo

 

Krass Klassenfahrt – Der Kinofilm
FSK: 12
Kinostart: 11.11.2021  Lieferdatum: 18.03.2022
Zusatz: Jonas Ems, Sydney Amoo, Vivien König
Kroatien ruft! Für die 12. Klasse eines Berliner Gymnasiums geht es auf Abschlussfahrt. Zusammen mit der an Stressattacken leidenden Lehrerin Frau Gruber und dem überengagierten Referendar Georg startet die Reise allerdings so gar nicht wie geplant: Im sogenannten Eco-Hostel – kein Strom nach 18 Uhr, genderneutrale Toiletten und nur eine (!) Steckdose pro Raum – scheint der Traum eines Insta-tauglichen Strandurlaubs mit endlosen Partys zu platzen, bevor er überhaupt begonnen hat. Dabei hatte gerade McLarry große Hoffnungen auf Ablenkung, denn er ist der Einzige, der das Abi nicht bestanden hat. Doch dann der Lichtblick – sein Lieblingsrapper und Idol Zeno ist auch in Kroatien! Die perfekte Gelegenheit für McLarry, ihm seine eigenen Songs zu präsentieren. Zusammen mit seinem besten Kumpel Cornelius und den beiden Best Friends Bella und Alena setzen sie sich von der Klasse ab und machen sich auf zu Zenos Villa. Mit Aufpasser Georg im Schlepptau beginnt das krasseste Abenteuer ihres Lebens … Quelle: Leonine Distribution

 

Je suis Karl
FSK: 12
Kinostart: 16.09.2021  Lieferdatum: 18.03.2022
Zusatz: J. Niewöhner, L. Wedler, M. Peschel
Irgendwo in Berlin. Nicht irgendwann – heute. Ein Paket im Flur. ALEX, ein Ehemann und Vater dreier Kinder. Vergisst den Wein im Auto. Wird von einer Bombe aus der Routine gerissen und findet seinen Halt nicht wieder. MAXI, eine selbstbewusste junge Frau, will sich loslösen von den Eltern und auf eigenen Beinen stehen. Hat sich ihr Abnabeln ganz anders vorgestellt, wird wütend und stellt Fragen. Und hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. KARL fängt Maxi auf und bietet Antworten. Resolut, blitzgescheit und verführerisch verfolgt er seinen eigenen Plan. Als Teil einer Bewegung. Heute in Berlin. Morgen in Prag. Bald in Straßburg – in ganz Europa. JE SUIS KARL ist als Drama einer Familie so erschütternd wie als Gesellschaftsstudie packend. Regisseur Christian Schwochow (‚Deutschstunde‘) und Drehbuchautor Thomas Wendrich (‚NSU: Mitten In Deutschland‘) verknüpfen auf brisante Weise die Fiktion eines beängstigenden Szenarios mit dem Geist einer Realität, vor der man nur allzu gern Augen und Ohren verschließt. JE SUIS KARL erzählt von der Verführung nach einem Verlust, von persönlichem Schmerz und der Gefahr, die Verwerfungen im Denken und Handeln radikaler Menschen zu spät zu erkennen. Ein kompromissloser Film auf der Höhe unserer Zeit. Als Maxi und Karl brillieren mit Luna Wedler und Jannis Niewöhner zwei der spannendsten Gesichter des jungen deutschsprachigen Films. Den Part von Vater Alex übernahm Milan Peschel. In weiteren Rollen sind Edin Hasanovic, Anna Fialová und Aziz Dyab zu sehen. Quelle: Pandora

 

Es ist nur eine Phase, Hase
FSK: 12
Kinostart: 14.10.2021  Lieferdatum: 17.03.2022
Zusatz: C. M. Herbst, C. Paul, J. Vogel
‚Mein Mann ist mal 800 Kilometer gefahren, nur um mit mir zu schlafen. Jetzt ist ihm schon die andere Seite des Betts zu weit weg.‘ (Emilia über Paul)’Letztes Wochenende wollte sie Marmelade einkochen.‘ (Paul über Emilia)Paul und Emilia waren immer DAS Traumpaar. Er, Autor einiger erfolgreicher Romane über die Generation Golf, sie Synchronsprecherin für Telenovelas, gemeinsam haben sie drei Kinder. Es könnte so schön sein.Aber mit Ende 40 kommen die körperlichen Einschläge näher. Die Haare werden dünner, die Sehkraft nimmt ab und die Libido ebenso. Irgendwann dämmert es den Beiden: Jung sind nur noch die anderen.Als Emilia nach einem One-Night-Stand mit dem jüngeren Ruben eine Beziehungspause möchte und sich ins Leben stürzt, schaut Paul in den Abgrund. Seine Freunde Theo und Jonathan stehen ihm mit zweifelhaften Ratschlägen zur Seite, sein Verleger lehnt sein neues Manuskript als ‚hoffnungslos‘ ab und Paul greift in seiner Verzweiflung zu Antidepressiva und Testosterontabletten. Doch nichts bringt ihm das zurück, was er vermisst: seine Jugend und Emilia.Auf dem 50. Geburtstag einer gemeinsamen Freundin treffen sich Paul und Emilia wieder – die Situation eskaliert und eine Scheidung scheint unvermeidlich. Doch da haben die Kinder auch noch ein Wörtchen mitzureden… Quelle: Majestic

 

Infinite – Lebe Unendlich
FSK: 12
Lieferdatum: 17.03.2022
Zusatz: Mark Wahlberg
Im Action-Thriller „Infinite“ wird sich Evan (Mark Wahlberg) seiner besonderen Fähigkeiten bewusst und kommt einer geheimen Gesellschaft auf die Spur. Von Visionen geplagt, wird bei Evan Michaels (Mark Wahlberg) Schizophrenie diagnostiziert. Doch der aufgewühlte Mann muss bald feststellen, dass seine „Visionen“ und seine „Andersartigkeit“ darauf zurückzuführen sind, dass er sich an zwei vergangene Leben erinnert. Er stolpert über eine Geheimgesellschaft, die sogenannte Cognomia, deren Mitglieder allesamt über die gleiche Fähigkeit verfügen. Welche Ziele verfolgen die Cognomia? Wird Evan lernen, seine Fähigkeiten zu nutzen und sich der mysteriösen Organisation anschließen?

 

Kosmetik des Bösen
FSK: 16
Kinostart: 04.11.2021  Lieferdatum: 17.03.2022
Zusatz: Tomasz Kot, Marta Nieto, Athena Strates
Star-Architekt Jeremiasz Angust (THOMASZ KOT) wird in Paris von einer jungen Frau (ATHENA STRATES) gebeten, mit ihr im strömenden Regen das Taxi zum Flughafen zu teilen. Daraufhin verpasst Angust seine Maschine und landet mit der jungen Frau, die sich als Texel Textor vorstellt, an der Flughafenbar. Es entspinnt sich eine Unterhaltung über Erinnerungen, Geheimnisse und Lebenslügen. Doch die entspannte Unterhaltung kippt. Der Star-Architekt findet sich gefangen in einem fatalen Katz-und-Maus-Spiel, das seine perfekte Welt aus den Angeln heben könnte.KOSMETIK DES BÖSEN, nach dem Roman von Bestseller-Autorin Amélie Nothomb, ist ein raffinierter Film über den klaffenden Abgrund zwischen Wirklichkeit und Anspruch des Menschen. Die kluge Inszenierung von Regisseur Kike Maíllo (EVA) skizziert ein teuflisches Spiel mit der Wahrheit, in dem die Grenze zwischen Schein und Sein verschwunden ist. Quelle: Koch

 

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefse
FSK: 6
Kinostart: 30.09.2021  Lieferdatum: 17.03.2022
Zusatz: E. Flint, C. Fischer-Ortmann, L. Burat
Die Ozeane als riesige Müllkippe? Dies kann die Meeresbiologin Jaswinder (Meriam Abbas) unmöglich zulassen! In Nordirland hat sie ein Labor aufgebaut, wo sie mit vollem Einsatz an einem Projekt forscht, das den Plastikmüll in den Weltmeeren drastisch reduzieren könnte. Damit aber macht sie sich mächtige Feinde, allen voran den Recycling-Unternehmer Fleckmann (Heino Ferch), der sich als Saubermann gibt, aber in Wahrheit Geld mit illegaler Müllentsorgung scheffelt. Jaswinder schwebt in größter Gefahr: Sie erhält Droh-Mails, ein Dieb bricht in Irland ins Labor ein – und schließlich verschwindet sie spurlos von Bord ihres Forschungsschiffes. Ein Glück, dass ihr Sohn Tarun (Caspar) und dessen Freundin Alice (Emilia) echte Pfefferkörner sind: Mit viel Mut und Cleverness machen sie sich an die Lösung ihres neuesten Falls.Umweltschutz statt Plastikschmutz- Umweltfreundliche 6-seitige Papier-Verpackung mit zusätzlichen Informationsmaterial zum Thema UmweltschutzStarke Marke mit einem hohen Bekanntheitsgrad in der ZielgruppeEine Abenteuermischung aus James Bond für Kinder und dem Zeitgeist von Fridays for Future – für die ganze Familie!Beim Kinder-Medien-Festival ausgezeichnet mit dem Goldenen Spatz als Bester Langfilm! Quelle: EuroVideo

 

Schachnovelle
FSK: 12
Kinostart: 23.09.2021  Lieferdatum: 10.03.2022
Zusatz: O. Masucci, A. Schuch, B. Minichmayr
Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät.Für seine zweifach mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnete und siebenfach für den deutschen Filmpreis (u.a. Besten Spielfilm, Beste Nebendarstellerin für Birgit Minichmayr) nominierte Verfilmung des Literatur-Klassikers von Stefan Zweig konnte Regisseur Philipp Stölzl (‚Der Medicus‘, ‚Nordwand‘) eine beeindruckende Besetzung gewinnen. Neben Hauptdarsteller Oliver Masucci (‚Enfant Terrible‘, ‚Er ist wieder da‘) sind Albrecht Schuch (‚Berlin Alexanderplatz‘, ‚Systemsprenger‘), Birgit Minichmayr (‚Alle Anderen‘) und Rolf Lassgård (‚Ein Mann namens Ove‘) Teil des herausragenden Ensembles. Quelle: Studiocanal

 

My Son
FSK: 12
Lieferdatum: 10.03.2022
Zusatz: James McAvoy, Claire Foy, Tom Cullen
Unterwegs im Herzen der Highlands, erhält Edmond Murray (James McAvoy) einen Anruf von seiner in Tränen aufgelösten Ex-Frau Joan (Claire Foy). Ihr siebenjähriger Sohn ist auf einem Campingplatz verschwunden. Als Edmond am Campingplatz ankommt, trifft er auf Joan und den führenden Ermittler Inspector Roy (Gary Lewis). Nach aussichtlosen Einsätzen des Suchtrupps wird klar, dass es sich beim Verschwinden des Jungens um eine Entführung handelt. Eine unangenehmen Begegnung zwischen Edmond und Joans neuem Freund Frank (Tom Cullen) schöpft bei Edmond Verdacht …James McAvoy (X-Men, Deadpool) brilliert in der Hauptrolle als verzweifelter Vater, dessen Sohn spurlos verschwindetRemake des gleichnamigen erfolgreichen französischen Films Mon garçonimprovisierte Dialoge mit Spannungsaufbau in Echtzeit, Hauptdarsteller James McAvoy agierte als einziger ohne die Kenntnis eines Drehbuchs Quelle: EuroVideo

 

Jacob’s Ladder
FSK: 16
Lieferdatum: 04.03.2022
Zusatz: M. Ealy, J. Williams, N. Beharie
Modernes Remake des Horrorklassikers mit Tim Robbins aus dem Jahr 1990. Mit Jesse Williams (Grey’s Anatomy, Cabin in the Woods, Slasherman) und Michael Ealy (2 Fast 2 Furious, Good Wife, Takers).Modernes Remake des Genre-Klassikers. Nach dem Tod seines Bruders in Afghanistan bekommt der erfolgreiche Arzt Jacob Singer endlich sein Leben wieder in den Griff. Bis ihm ein zugedröhnter Patient erzählt, sein Bruder sei noch am Leben. Jacob wird von Visionen und Halluzinationen geplagt und kann nicht mehr zwischen Wahn und Realität unterscheiden. Plötzlich trifft er selbst seinen Bruder. Quelle: Tiberius Film

 

2235 – I Am Mortal
FSK: 12
Lieferdatum: 04.03.2022
Zusatz: A. Lewis, E. Smyth, L. L. Donzis
Spannender Mix aus Young Adult Liebesfilm und Science-Fiction vor beeindruckender Kulisse. Mit Sean Gunn (Guardians of the Galaxy, Thor, Suicide Squad) und Nina Kiri (Handmaid’s Tale, See: Reich der Blinden).Liebe und Rebellion in Zeiten der Unsterblichkeit. Im Jahr 2235 hat die Menschheit durch Gentechnik den Tod besiegt. Krieg, Gewalt und Verbrechen sind Vergangenheit. Doch in diesem scheinbaren Paradies wird auch jeder überwacht und kontrolliert. Eine kleine Gruppe von Rebellen stellt gefährliche Fragen, die sonst niemand stellt. Sie kämpfen für ihre Freiheit – zu lieben und auch zu sterben. Quelle: Tiberius Film

 

House of Gucci
FSK: 12
Kinostart: 02.12.2021  Bestellschluss:: 09.02.2022
Lieferdatum: 03.03.2022
Zusatz: Lady GaGa, Adam Driver, Al Pacino
Ein Erbe, für das es sich zu töten lohnt: House of Gucci ist inspiriert von der ebenso schockierenden wie wahren Geschichte der exzentrischen Familie hinter dem italienischen Mode-Imperium. Als Patrizia Reggiani (Lady Gaga), eine Außenseiterin aus bescheidenen Verhältnissen, in die Gucci-Familie einheiratet, bringt ihr schrankenloser Ehrgeiz das Familienerbe ins Wanken und führt zu einer unheilvollen Spirale aus Verrat, Dekadenz, Rache und schließlich … Mord.Meisterregisseur Ridley Scott wendet sich mit einem exquisiten Star-Ensemble, das von Oscar-Preisträgerin Lady Gaga (A Star Is Born), über Adam Driver (Marriage Story, BlacKkKlansman) und Salma Hajek (Frida) bis zur Filmlegende Al Pacino (Scarface) reicht, der abgründigen Familiengeschichte der weltberühmten Guccis zu und liefert uns ein Filmvergnügen, das Geheimnisse, Intrigen, Glamour, Eleganz und Spannung in sich vereint. Quelle: Universal Pictures

 

West Side Story

FSK: 16
Kinostart: 09.12.2021  Lieferdatum: 24.02.2022
Zusatz: A. Elgort, R. Zegler, A. DeBose
New York City in den Fünfzigern: Tony, ehemaliger Gründer der Jets, der der Gang den Rücken gekehrt hat, verliebt sich bei einer Tanzveranstaltung Hals über Kopf in Maria. Konflikte sind programmiert, denn die erst vor kurzem aus Puerto Rico in die USA gekommene junge Frau ist die Schwester von Bernardo, dem Anführer der mit den Jets rivalisierenden Gang der Sharks. Die Jets und Sharks verabreden sich zum Kampf. Dabei kommt es zu einer Tragödie, Tonys Freund Riff stirbt und Tony tötet Marias Bruder.

 

Die Addams Family 2
FSK: 6
Kinostart: 18.11.2021  Lieferdatum: 24.02.2022
Zusatz: Trickfilm

 

The Survivalist – Die Tage der Menschheit s..
FSK: 16
Lieferdatum: 25.02.2022
Zusatz: J. R. Meyers, J. Malkovich, R. Modine
In nicht allzu ferner Zukunft hat eine weltweite Viruspandemie nahezu die gesamte Menschheit ausgelöscht. Die wenigen Überlebenden führen in der postapokalyptischen Welt einen verzweifelten Existenzkampf. Der ehemalige FBI-Agent Ben Grant (Jonathan Rhys Meyers) lebt zurückgezogen auf der Ranch seiner Familie, als dort die junge Sarah (Ruby Modine) auftaucht. Sie scheint gegen das Virus immun zu sein, und wird deshalb von der brutalen Bande von Aaron Ramsey (John Malkovich) gejagt, der in ihr die Hoffnung auf ein Gegenmittel sieht und dies zu seinem eigenen Vorteil nutzen will. Doch Ben hat nicht vor, ihm das Mädchen kampflos auszuliefern. Ein gnadenloser Zermürbungskrieg entbrennt …Actiongeladener Endzeit-Thriller mit Leinwandlegende John Malkovich als charismatischem Bösewicht und Jonathan Rhys Meyers als seinem schlagkräftigen Gegenspieler. Mit eindrücklichen Bildern zwischen ‚The Road‘ und ‚I am Legend‘ zeichnet Regisseur Jon Keeyes ein düsteres Pandemie-Szenario von erschreckender Aktualität, in dem nur der Stärkere überlebt. Quelle: Splendid

 

Die Königin des Nordens
FSK: 12
Kinostart: 30.12.2021  Lieferdatum: 25.02.2022
Zusatz: T. Dyrholm, M. Hee Andersen, S. Malling
1402: Die legendäre Margarethe vereint Dänemark, Norwegen und Schweden zu einer Allianz in der herrschenden Hand ihrer Familie, dem dänischen Königshaus. Als alleinige ungekrönte Regentin lenkt sie die Geschicke des Nordens mittels ihres jungen Adoptivsohns Erik. Doch das nordische Bündnis hat viele Feinde: Margarethes intrigante Gegenspieler behaupten plötzlich, ihr geliebter, totgeglaubter Sohn würde noch leben… Margarethe muss nicht nur um das Überleben ihres Großreichs kämpfen, sondern auch ihre zwiespältigen Gefühle in Einklang bringen. Denn eine niederträchtige Verschwörung ist im Gange, die Margarethe alles kosten könnte, an das sie glaubt.Auf einer wahren Begebenheit beruht das historische Drama DIE KÖNIGIN DES NORDENS über Margarethe von Dänemark, dargestellt von Trine Dyrholm (‚Die Kommune‘). Eine der großen Frauen der Weltgeschichte muss sich zwischen ihren persönlichen Gefühlen und dem Streben nach politischer Macht entscheiden. Unter der Regie von Charlotte Sieling (‚Homeland‘, ‚Borgen‘) entstand eine der teuersten Produktionen Skandinaviens. Quelle: Splendid

 

Devil’s Gate – Pforte zur Hölle
FSK: 16
Lieferdatum: 25.02.2022
Zusatz: A. Schull, M. Ventimiglia, S. Ashmore
In der kleinen Gemeinde Devil’s Gate sind Maria Pritchard und ihr kleiner Sohn Jonah spurlos verschwunden. Die FBI-Agentin Daria Francis wird geschickt, um dem lokalen Sheriff Gruenwall bei den Ermittlungen zu helfen: Der rät der Agentin ab, sich mit dem Hauptverdächtigen, Marias Ehemann Jackson, auf dessen entlegener Farm zu treffen. Gemeinsam mit dem Hilfssheriff Colt nimmt Daria die Ermittlungen auf und ist bald ebenfalls von Jacksons Schuld überzeugt. Aber irgendetwas scheint mit seiner Farm nicht zu stimmen.

 

One Half of Me
FSK: 6
Lieferdatum: 25.02.2022
Zusatz: O. Temonen, T. Eronen, R. Havukainen
Basierend auf einer wahren Begebenheit: Die finnische Pferdesportlerin Jaana Kivimäki (Olga Temonen) steht mitten im Leben, als ein dramatischer Unfall auf einem Reiterhof plötzlich alles ändert. Jaana ist gelähmt und muss lernen, ihre neue Situation zu akzeptieren und sich Stück für Stück in ihr altes Leben zurückzukämpfen. Ihre ungebrochene Leidenschaft für Pferde scheint dabei ihre größte Motivation zu sein.Ein mitreißendes Drama über die Liebe zum PferdesportGewinner: Bester europäischer Film (Gold Elephant Award)Gewinner: Publikumsliebling (Jussi Awards) Quelle: Lighthouse

 

Brain Freeze
FSK: 16
Lieferdatum: 25.02.2022
Zusatz: I. Bédard, Roy Dupuis, M. Fortier
Ein Düngemittel, das in einer exklusiven kanadischen Gemeinde zum Einsatz kommt, lässt nicht nur wie gewünscht den Schnee auf dem Golfplatz schmelzen, sondern auch die reichen Anwohner zu Zombies mutieren. Teenager André und seine kleine Schwester Annie versuchen dem Grauen zu entkommen, bevor auch sie sich entweder in Untote oder direkt in saftiges, grünes Gras verwandeln.Superlustige und hochspannend erzählte Zombiekomödie aus dem winterlichen Montreal.Eröffnungsfilm des renommierten Fantasia Filmfest in Kanada 2021.Präsent auf den Französischen Filmtagen Tübingen-Stuttgart und dem Fantasy Film Fest. Quelle: Lighthouse

 

Der Anschlag – Wettlauf gegen die Zeit
FSK: 16
Lieferdatum: 25.02.2022
Zusatz: C. Hesme, A. Dionisi, A. Amara
Brüssel: Eden und Abdel, zwei 17-jährige Jungen, stürmen in ihre Schule, um ein Selbstmordattentat zu begehen. Doch Abdel sprengt sich bereits vorm vereinbarten Zeitpunkt in die Luft und reist Eden in diese Explosion hinein. Zwei Sanitäter finden Eden verletzt und bewusstlos vor. Ohne zu wissen, dass er einer der Terroristen ist, laden sie ihn in den Krankenwagen. Erst auf dem Weg in die Klinik bemerken sie, dass Eden einen Sprengstoffgürtel trägt. Aber es ist zu spät: Er kommt zu Bewusstsein, nimmt die beiden Sanitäter als Geiseln und droht damit, die Bombe zu zünden.Brandaktuelles Thema voller Respekt und ohne Verurteilung Quelle: Lighthouse

 

2099
FSK: 16
Lieferdatum: 25.02.2022
Zusatz: J. Gallagher, K. Rae, D. Arquette
Der australische Sci-Fi-Action-Thriller ‚2099: The Soldier Protocol‘ mit David Arquette in der Hauptrolle überschreitet Grenzen und verbindet schlagkräftige Action-Ästhetik mit kraftvoller Emotionalität.Im Jahr 2099 wird dem querschnittsgelähmten Gefängnisinsassen Matt Mills ein gefährliches Experiment angeboten. Ein mächtiges Biotech-Militärunternehmen verspricht ihm wieder laufen zu können, wenn er sich freiwillig zur Verfügung stellt. Unter Leitung des Nanowissenschaftlers (David Arquette) wird Mills synthetisches Genmaterial injiziert und er erstickt, um dann mit wiederhergestellten Beinen aufzuwachen, allein in einer Stahlzelle innerhalb einer monströsen Maschinerie. Mills ist entschlossen zu überleben, doch das Experiment könnte tödlich enden. Wird es ihm gelingen, die Angreifer und Wissenschaftler zu überwältigen und zu seiner Tochter zurückzukehren, bevor der Konzern sie findet? Quelle: Falcom

 

Supernova
FSK: 12
Kinostart: 14.10.2021  Lieferdatum: 18.02.2022
Zusatz: C. Firth, S. Tucci, P. Haywood
Zwanzig Jahre sind Sam und Tusker ein Paar. Um wieder mehr gemeinsame Zeit verbringen zu können, hat Sam seine Karriere als Pianist aufgegeben. In ihrem alten Wohnmobil brechen die beiden zu einer Reise durch den idyllischen Lake District auf, um Freunde, Familie und wichtige Orte ihrer Vergangenheit zu besuchen. Allerdings beginnen unterwegs ihre Vorstellungen von der gemeinsamen Zukunft zu kollidieren. Quelle: Weltkino

 

Hinterland
FSK: 16
Kinostart: 07.10.2021  Lieferdatum: 18.02.2022
Zusatz: M. Muslu, Liv L. Fries, Max von Groeben
Zwei Jahre hat Peter Perg (Murathan Muslu) nach dem Großen Krieg in russischer Kriegsgefangenschaft verbracht. Als der ehemalige Kriminalinspektor 1920 wieder in seine Heimatstadt Wien kommt, ist nichts mehr so, wie es war: Das ehemalige Kaiserreich ist jetzt eine Republik, seine Frau hat die Stadt verlassen, er wird von Albträumen geplagt. Und ein Serienmörder macht die Stadt unsicher, hinterlässt seine Opfer bizarr und grausam verstümmelt. Zunächst gerät Perg selbst in den Fokus der Ermittlungen des jungen Kommissars Paul Severin (Max von der Groeben) und der Gerichtsmedizinerin Theresa Körner (Liv Lisa Fries), doch dann schließen sie sich zusammen, um die Bestie von Wien zu stellen, bevor es weitere Morde geben kann. Denn der Killer hat sein Werk noch nicht vollendet … Quelle: SquareOne

 

Eternals
FSK: 12
Kinostart: 03.11.2021  Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: A. Jolie, S. Hayek, R. Madden
Der neue packende Film aus den Marvel Studios begeistert mit einem brillanten Star-Ensemble. ETERNALS erzählt von einer Gruppe Helden und Heldinnen aus den Tiefen des Universums, die die Erde bereits seit Anbeginn der Menschheit beschützt haben. Als monströse Kreaturen namens Deviants, die lange verschollen geglaubt waren, auf mysteriöse Weise zurückkehren, müssen die Eternals ihre Kräfte vereinen, um die Menschheit erneut zu verteidigen.

 

Halloween Kills (Extended Cut)
FSK: 18
Kinostart: 21.10.2021  Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: J. Lee Curtis, J. Greer, A. Matichak
Enthält neben der Kinofassung auch den Extended Cut!Die Halloween-Nacht, in der Michael Myers zurückkehrte, ist noch lange nicht vorbei! Der gefährliche Psychopath schafft es, sich aus dem Haus der schwerverletzten Laurie (Jamie Lee Curtis) zu befreien, und setzt seinen mörderischen Amoklauf fort. Noch während Laurie um ihr Leben und ihre Gesundheit ringt, spornt sie Tochter Karen (Judy Greer), Enkelin Allyson (Andi Matichak) und ganz Haddonfield dazu an, sich gegen das Monster zu erheben. Der Mob macht sich auf die Suche nach dem maskierten Killer, um ihm ein für alle Mal das Handwerk zu legen: Das Böse stirbt heute Nacht.Halloween Kills, die Fortsetzung von Halloween von 2018, setzt da ein, wo der erste Teil aufhörte. Horrorspezialist Jason Blum produzierte den Streifen, in dem Jamie Lee Curtis erneut in der Rolle der Laurie Strode zu sehen ist. Regie führte David Gordon Green (Halloween, Joe – die Rache ist sein), der zusammen mit Danny McBride und Scott Teems auch das Drehbuch schrieb. Quelle: Universal Pictures

 

Dangerous
FSK: 16
Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: S. Eastwood, Mel Gibson, F. Janssen
Der Ex-Häftling Dylan Forrester (Scott Eastwood) leistet mit Hilfe des exzentrischen Psychiaters Dr. Alderwood (Mel Gibson) seine Bewährung ab und will dabei keinerlei Aufsehen erregen. Doch als Dylans Bruder unter mysteriösen Umständen stirbt, macht er sich auf den Weg zu dessen Beerdigung auf eine abgelegene Insel, dicht gefolgt von der hartnäckigen FBI-Agentin Shaughnessy. Dort kommt es zum Showdown mit einer Bande schwer bewaffneter Söldner, die etwas suchen, das Dylans Bruder versteckt hat. Dylan schaltet in den Kampfmodus, um das Geheimnis um den Tod seines Bruders zu lüften, sich an dessen Killern zu rächen … und um zu überleben.Scott Eastwood (CASH TRUCK) legt sich in diesem Action-Thriller als wortkarge Ein-Mann-Armee mit den Mördern seines Bruders an. In weiteren Rollen glänzen Mel Gibson (BOSS LEVEL), Famke Janssen (96 HOURS – TAKEN), Kevin Durand (X-MEN ORIGINS – WOLVERINE) und FAST & FURIOUS-Veteran Tyrese Gibson. Quelle: Koch Films

 

City Under Fire – Die Bombe tickt
FSK: 16
Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: Andy Lau, Lau Ching-wan, Ni Ni
Nach einer verunglückten Bombenentschärfung quittiert Polizist Poon den Dienst. Drei Jahre später wird er selbst verdächtigt, für eine Reihe von Bombenattentaten verantwortlich zu sein. Poon ergreift die Flucht vor den ehemaligen Kollegen in einem Wettlauf gegen die Zeit – und die eigentlichen Drahtzieher, die Hongkong in Schutt und Asche legen wollen.Herman Yau (IP MAN – THE FINAL FIGHT) inszenierte dieses furiose Nonstop-Action-Brett mit Andy Lau, dem Star aus den DETECTIVE DEE-Filmen, und Sean Lau (RUNNING OUT OF TIME) in den Hauptrollen. Feinstes adrenalinbetanktes Popcorn-Kino der explosivsten Art! Quelle: Koch Films

 

Benedetta
FSK: 16
Kinostart: 02.12.2021  Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: V. Efira, D. Patakia, C. Rampling
Italien im 17. Jahrhundert: Hinter den Mauern des Klosters von Pescia versetzt die Novizin Benedetta Carlini (Virginie Efira) die Oberhäupter der katholischen Kirche in Aufregung, als die Wundmale Christi an ihrem Körper auftreten. Trotz anfänglicher Zweifel an der Echtheit der Stigmata steigt Benedetta als ‚Auserwählte Gottes‘ zur Äbtissin auf. Von nun an genießt sie Privilegien in der Ordensgemeinschaft, die ihr ein geheimes Doppelleben erleichtern: Sie lässt sich von der Nonnenschülerin Bartolomea (Daphné Patakia) in die Geheimnisse körperlicher Lust einführen. Doch die ehemalige Klostervorsteherin Felicita (Charlotte Rampling) kommt dem verbotenen Treiben auf die Spur…Paul Verhoeven, der Meister der Provokation, meldet sich vier Jahre nach seinem Golden-Globe-Erfolg ELLE mit einem skandalösen Geniestreich zurück. In dem doppelbödigen Historienfilm lässt Verhoeven Religion und Sexualität auf atemberaubende Weise aufeineranderprallen, fantastisch besetzt mit Virginie Efira (ELLE) und Charlotte Rampling (MELANCHOLIA). Quelle: Koch Films

 

Tides
FSK: 12
Kinostart: 26.08.2021  Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: N. Arnezeder, I. Glen, S. Boussnina
Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Zwei Generationen später soll ein Programm feststellen, ob Leben auf der Erde wieder möglich ist: Mission Ulysses II soll Gewissheit bringen. Die Raumkapsel gerät beim Eintritt in die Erdatmosphäre außer Kontrolle. Die Astronautin Blake (NORA ARNEZEDER) überlebt die Landung als Einzige – doch sie muss feststellen, dass sie auf der Erde nicht alleine ist. Ein Überlebenskampf beginnt, und Blake muss Entscheidungen treffen, die das Schicksal der ganzen Menschheit bestimmen werden. Quelle: Highlight

 

One Girl Army – Army of One
FSK: 16
Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: E. Hollman, M. Passmore, G. Singer
Bei einem Camping-Urlaub in den Wäldern entdecken die Ex-Special-Forces-Soldatin Brenner Baker und ihr Mann Dillon das Waffenversteck eines brutalen Familienclans, der daraufhin Dillon erschießt und Brenner schwer verletzt zum Sterben zurücklässt. Ein schwerer Fehler, denn Brenner überlebt – und nimmt den Kampf mit den Schwerverbrechern auf!Knallharter Rache-Thriller mit dem neuen weiblichen Action-Star Ellen Hollman (Matrix Resurrections, Love and Monsters)Mit Geraldine Singer aus Get Out als unbarmherzige Redneck-Mutter! Quelle: Nameless Media

 

Final Kill – Der letzte Job
FSK: 16
Lieferdatum: 17.02.2022
Zusatz: Ed Morrone, Randy Couture, Billy Zane
Mickey, ein erfahrener Söldner und Bodyguard, hat die Schnauze voll von seinem gefährlichen Beruf und will sich zur Ruhe setzen. Ein letzter Job führt ihn nach Costa Rica, wo er ein Ehepaar vor der Mafia beschützen soll. Doch der Einsatz erweist sich als extrem gefährlich, denn das Paar hat acht Millionen Dollar von einem Gangster-Syndikat gestohlen…Großartiger Action-Cast mit Genre-Veteranen wie Randy Couture (The Expendables), James Russo (Django Unchained) und Danny Trejo (Machete) und mit Titanic-Star Billy Zane als zwielichtigem BösewichtHandgemachte Action und coole Sprüche nach dem Vorbild von Klassikern der 80er Jahre wie Midnight Run Quelle: Nameless Media

 

Respect – Ihre Stimme änderte alles
FSK: 12
Kinostart: 25.11.2021  Lieferdatum: 10.02.2022
Zusatz: J. Hudson, F. Whitaker, A. McDonald
RESPECT beschreibt den kometenhaften Aufstieg der Musik-Ikone Aretha Franklin von dem kleinen Mädchen, das im Kirchenchor seines Vaters sang, zum internationalen Superstar. Diese außergewöhnliche, wahre Geschichte erzählt, wie die Sängerin und Songwriterin in jungen Jahren ihre Stimme fand und schließlich als ‚Queen of Soul‘ zur Legende wurde.Aretha Franklins langjährige Freundin Liesl Tommy inszenierte diese bewegende Filmbiographie mit den Oscar-Preisträgern Jennifer Hudson (Dreamgirls, Die Bienenhüterin) und Forest Whitaker (Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht) in den Hauptrollen nach einem Drehbuch von Tracey Scott Wilson (Fosse/Verdon). Quelle: Universal Pictures

 

Ghostbusters: Legacy
FSK: 12
Kinostart: 18.11.2021  Lieferdatum: 10.02.2022
Zusatz: Dan Aykroyd, B. Murray, S. Weaver
Die alleinerziehende Mutter Callie (Carrie Coon) zieht mit ihren Kindern Trevor (Finn Wolfhard) und Phoebe (Mckenna Grace) auf das heruntergekommene Anwesen ihres verstorbenen Vaters in ein kleines Provinznest in Oklahoma. Der anfangs total genervte Trevor versucht schnellstmöglich Kontakt zu den Teenagern auf den Land zu finden, während die 12-jährige Phoebe in den alten Hinterlassenschaften ihres Großvaters wühlt und die spannende Entdeckung einiger merkwürdiger Utensilien macht. Hat sie eine Verbindung zu den einstigen Geisterjägern gefunden?

 

Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft
FSK: 0/o.A.
Kinostart: 02.09.2021  Lieferdatum: 04.02.2022
Zusatz: Oskar Keymer, Anja Kling, Axel Stein
Als die neue Schülerin Melanie am Otto-Leonhard-Gymnasium auftaucht, steht die Welt von Felix Kopf. Sehr zum Argwohn von Ella und Felix‘ Gang: Sie glauben, dass Melanie hinter vielen kleinen Diebstählen steckt, die seit ihrem Auftauchen an der Schule passieren. Auf der Klassenfahrt spitzen sich die Dinge dann rasant zu, nicht zuletzt deshalb, weil Felix zuvor durch den Schulgeist Otto Leonhard in das Geheimnis des Schrumpfens eingeweiht wurde. Als Felix‘ Freunde ihm beinahe sein Date mit Melanie vermasseln, schrumpft er sie spontan auf ein Zehntel ihrer Größe – und plötzlich läuft alles so gar nicht mehr nach Plan… Quelle: DCM

 

Kandisha – Der Fluch
FSK: 16
Zusatz: M. Lamusse, S. Saadi, S. Bemba
Von den Genre-Spezialisten Maury/Bustillo, Regisseure der Horror-Klassiker ‚Inside‘, ‚Livid‘ und ‚Among the Living‘. Spannender Grusel-Terror aus den Pariser Banlieues! Nach der Weltpremiere in Sitges folgten Einladungen zahlreicher Genre-Festivals!Ein Dämon im Blutrausch! Drei Freundinnen verbringen ihren Sommer in der Hochhaussiedlung. Nachdem Amélie von ihrem Ex attackiert wird, erinnert sie sich an die Legende von Kandisha. In ihrer Wut beschwört sie den mächtigen und rachsüchtigen Dämon, am nächsten Morgen ist ihr Ex tot. Die Legende ist wahr, Kandisha geht um und ist außer Kontrolle. Nur die drei Freundinnen können den Fluch brechen. Quelle: Tiberius Film

 

Dreamcatcher – Night of Fear
FSK: 16
Lieferdatum: 04.02.2022
Zusatz: N. Koss, Z. Gordon, A. Wilkinson
Mystery-Horror aus der Underground Party-Szene! Mit Niki Kloss aus ‚Scouts vs. Zombies‘ und der TV-Serie ‚Famous in Love‘ sowie Zachary Gordon aus ‚Greg’s Tagebuch 1-3‘ und ‚Georgia Rule‘. Vom Special-Effects-Producer von ‚Spiderman – Homecoming‘!DJ oder Killer? Dylan steht als maskierter DJ Dreamcatcher kurz vor dem globalen Durchbruch. Sein nächster Gig ist das Underground-Festival CATACLYSM, das auch die Schwestern Ivy und Piece besuchen. Doch Pierce stirbt backstage an einer Überdosis – in Dylans Garderobe. Um seine Karriere zu retten, vertuscht er den Vorfall. Es beginnen 48 Stunden voller Chaos und Gewalt. Quelle: Tiberius Film

 

Codename: Der Löwe
FSK: 12
Lieferdatum: 04.02.2022
Zusatz: Dany Boon, Philippe Katerine, Anne Serra
Top-produzierte, hoch-budgetierte Action-Komödie aus Frankreich! Mit dem französischen Superstar Dany Boon aus ‚Willkommen bei den Sch’tis‘, ‚Die Supercops‘ und ‚Asterix und Obelix‘.Leo ‚Der Löwe‘ Milan ist ein top ausgebildeter, internationaler Agent – das zumindest erzählt er seinem Arzt Romain. Denn Leo sitzt in der geschlossenen Psychiatrie. Romain ist von den überzeugenden Lügengeschichten fasziniert, bis seine Verlobte entführt wird. Wie von Leo prophezeit. Gemeinsam fliehen sie aus dem Krankenhaus, denn nur ‚Der Löwe‘ kann Romain helfen. Falls es diesen überhaupt gibt. Quelle: Tiberius Film

 

Helden der Wahrscheinlichkeit – Riders of J
FSK: 16
Lieferdatum: 28.01.2022  Kinostart: 23.09.2021
Zusatz: M. Mikkelsen, N. Lie Kaas, N. Bro
Soldat Markus kehrt nach dem Tod seiner Frau in die Heimat zurück. Er muss sich nun alleine um die jugendliche Tochter Mathilde kümmern. Dabei will er vor allem eines: seine Ruhe und ab und zu seine Trauer mit viel Bier runterspülen. Doch er hat nicht mit dem Mathematiker Otto, seinem Kollegen Lennart und dem Hacker Emmenthaler gerechnet, die eines Tages unvermittelt vor seiner Tür stehen. Die drei scheinen das Pech förmlich anzuziehen, doch sie eint ein großes Talent: Sie können rechnen! Und sie haben eine bahnbrechende Entdeckung gemacht – laut ihren Berechnungen ist Markus‘ Frau nicht zufällig gestorben. Vielmehr sei die Entgleisung des Zuges, die das Leben seiner Frau forderte, kein Unfall gewesen. Die Beweiskette der drei Männer, an deren Ende eine Bande namens ‚Riders Of Justice‘ steht, ist eindeutig und weckt die Rachsucht von Markus…Regisseur Anders Thomas Jensen (‚Adams Äpfel‘) schickt die HELDEN DER WAHRSCHEINLICHKEIT auf einen abenteuerlichen Rachefeldzug! Das schräge Ensemble rund um Hauptdarsteller Mads Mikkelsen nimmt eine brutale Rockergang ins Visier – und lässt seine Antihelden dabei von einer absurden Situation in die nächste schlittern. Bei aller Spannung, Action und bitterbösem Humor nimmt die skurrile Suche nach Vergeltung fast den Anschein einer Gruppentherapie an. Ein bitterer und tiefsinniger Genre-Mix, der seinesgleichen sucht. Quelle: Splendid

 

Beckenrand Sheriff
FSK: 6
Lieferdatum: 28.01.2022  Kinostart: 09.09.2021
Zusatz: M. Peschel, J. Wokalek, D. Abold
Zu alt, zu teuer und nicht mehr tragbar! Das Freibad in Grubberg muss geschlossen werden, findet die Bürgermeisterin (Gisela Schneeberger). Die Chance für Bauherr Albert Dengler (Sebastian Bezzel): Die freie Fläche bietet jede Menge Platz für neue Wohnungen. Dafür würde er das alte Bad sogar kostenlos abreißen. Doch die beiden haben die Rechnung ohne Karl (Milan Peschel) gemacht. Denn er ist hier nicht nur der Bademeister, er ist der Schwimmmeister, der Beckenrandsheriff! Seit über 30 Jahren und daran soll sich gefälligst auch nichts ändern! Um das Freibad zu retten, müsste ein Bürgerbegehren her. Doch woher soll Karl die benötigten 600 Unterschriften kriegen? Nicht mal die wenigen verbliebenen Badegäste sind gut auf ihn zu sprechen. Vor allem mit Dr. Rieger (Rick Kavanian) legt er sich ständig an. Der schafft es aber auch einfach nicht, vom 5-Meter-Turm zu springen – und der Sprungturm ist ja schließlich kein Stehturm! Selbst Sali (Dimitri Abold), der nigerianische Bademeister-Azubi, ist besser integriert als Karl, obwohl er eigentlich nur so schnell wie möglich aus Deutschland raus und nach Kanada möchte. Erst als Sali Lisa (Sarah Mahita) kennenlernt, eine Ex-Profi-Schwimmerin, die heimlich nachts ihre Runden im Freibad zieht, wird’s kompliziert. Soll er doch lieber in Deutschland bleiben und Karl helfen? Und mit dem Freibad auch Lisas Zufluchtsort retten? Quelle: Leonine Distribution

 

Nahschuss
FSK: 12
Lieferdatum: 28.01.2022  Kinostart: 12.08.2021
Zusatz: L. Eidinger, D. Striesow, L. Heyer
Eindringliches Drama über die Todesstrafe in der DDR – mutig und radikal inszeniert. Mit Lars Eidinger (Alle Anderen, Persischstunden), Luise Heyer (Das schönste Paar) und Devid Striesow (Ich bin dann mal weg, Yella).Der junge Franz Walter (LARS EIDINGER) hat gerade an der Humboldt-Universität promoviert, als er ein attraktives Angebot vom Auslandsnachrichtendienst der DDR erhält. Geblendet von den vielen Vorzügen, die der neue Job mit sich bringt, nimmt Franz das Angebot an. Gemeinsam mit seiner Freundin Corina (LUISE HEYER) genießt er zunächst das neue Leben. In seinem Vorgesetzten Dirk (DEVID STRIESOW) findet Franz einen ihm wohlgesinnten Mentor, der ihm während der gemeinsamen Auslandseinsätze in der BRD mit Rat und Tat zur Seite steht. Zunächst scheinen Franz‘ Missionen lediglich dem Informationsbedarf der DDR zu dienen, doch dieser wird bald größer und monströser. Als Franz bei seinen Arbeitsaufträgen plötzlich zu Mitteln greifen muss, die er nicht länger mit seinem Gewissen vereinbaren kann, entschließt er sich auszusteigen – doch der Geheimdienst will ihn nicht gehen lassen. Bald ist Franz bereit alle Grenzen zu überschreiten – und alles zu riskieren. Franz‘ Überlebenskampf gegen ein erbarmungsloses System beginnt. Mit NAHSCHUSS gelingt Filmemacherin und Fotokünstlerin Franziska Stünkel (Vineta) ein eindringlicher Film über die Todesstrafe in der DDR. Angelehnt an das Leben des Dr. Werner Teske, der 1981 als letzter Mensch in der DDR zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde, erzählt sie in herausragenden Bildern die bestürzende Geschichte eines Mannes, der in die Mühlen eines Unrechtssystems gerät und daran zerbricht. Zu großen Teilen an Originalschauplätzen gedreht, inszeniert Stünkel mutig und radikal: Durch große Ruhe erzeugt sie eine Intensität und emotionale Dichte, die einem den Atem raubt. Dabei steht der Tiefe und Komplexität in dem starken Spiel von Lars Eidinger (Alle Anderen, Persischstunden) die nuancierte und überzeugende Darstellung von Luise Heyer (Das schönste Paar) und Devid Striesow (Ich bin dann mal weg, Yella) in nichts nach. Dem Film gelingt es, Licht in ein wichtiges Stück deutscher Geschichte zu bringen, das national wie international kaum bekannt ist. Quelle: Alamode

 

Saw: Spiral
FSK: 18
Lieferdatum: 27.01.2022  Kinostart: 16.09.2021
Zusatz: C. Rock, Z. Palmer, S. L Jackson
SAW: SPIRAL eröffnet ein neues, perfides Kapitel der ‚Saw‘-Saga, in dem ein kaltblütiger Serienmörder auf bestialische Weise für seine ganz eigene Form von Gerechtigkeit sorgt. Der abgebrühte Detective Ezekiel ‚Zeke‘ Banks (Chris Rock) und sein noch unerfahrener Partner William Schenk (Max Minghella) untersuchen eine Anzahl abscheulicher Morde, die auf unheimliche Weise an die grausame Vergangenheit der Stadt erinnern. Unterstützt werden die beiden Detectives von Marcus Banks (Samuel L. Jackson), einem angesehenen Polizeiveteranen und Vater von Zeke. Ohne es zu ahnen, wird Zeke immer tiefer in das mörderische Geheimnis hineingezogen und findet sich plötzlich im Zentrum des morbiden Spiels eines bestialischen Killers wieder.’Saw‘, das erfolgreichste Horror-Franchise der Filmgeschichte, umfasst mittlerweile acht Filme. neusten Kapitel begeistert US-Star Chris Rock nicht nur in der Rolle des Hauptdarstellers – als großer ‚Saw‘-Fan hatte er auch die Idee zu SAW: SPIRAL und fungiert als Executive Producer. In weiteren Rollen sind Hollywood-Legende Samuel L. Jackson sowie Max Minghella und Marisol Nichols zu sehen. Realisiert wurde der Horrorfilm von den bisherigen ‚Saw‘-Produzenten Mark Burg und Oren Koulen. Auf dem Regiestuhl nahm erneut Darren Lynn Bousman Platz, der bereits Teil II, III und IV inszenierte. Josh Stolberg und Pete Goldfinger, die beide auch an ‚Jigsaw‘ beteiligt waren, zeichnen als Drehbuchautoren verantwortlich. Mit Spannung erwartet – und das nicht nur von ‚Saw‘-Fans – werden die überraschenden Twists in SAW: SPIRAL, wenn es endlich wieder heißt: ‚Ich möchte ein Spiel spielen…‘. Quelle: Studiocanal

 

Adverse – Zeit der Vergeltung
FSK: 16
Lieferdatum: 21.01.2022
Zusatz: T. Ian Nicholas, P. Ann Miller, M. Rourke
Ethan hat eine fragwürdige Vergangenheit und arbeitet für eine Mitfahrzentrale. Als seine jüngere Schwester Mia – die drogenabhängig ist und Schulden bei einem gefährlichen Verbrechersyndikat hat – plötzlich spurlos verschwindet, lässt er sich vom berüchtigten Gangsterboss Kaden (Mickey Rourke) als Fahrer anheuern. Ethan vermutet Kaden als Drahtzieher des Ganzen und will Rache an ihm und seiner Crew nehmen.Packender Gangsterthriller mit Mickey Rourke, Thomas Ian Nicholas (American Pie) und Lou Diamond Phillips. Quelle: Lighthouse

 

Wickie und die starken Männer – Das magisch
FSK: 0/o.A.
Lieferdatum: 21.01.2022  Kinostart: 02.09.2021
Zusatz: Trickfilm
Nur zu gerne würde Wickie (Julius Weckauf) seinen Vater Halvar (Dietmar Bär) auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar meint, Wickie sei zu jung für das raue Leben der ’starken Männer‘ an Bord. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt! Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Wickie ist natürlich wild entschlossen, seine Mutter zu retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi (Malu Leicher) einen Rettungsplan. Der junge Krieger Leif (Ken Duken), der unerwartet im Dorf auftaucht, und ein ziemlich unkonventionelles Eichhörnchen helfen ihnen dabei. Leif weiß von einer sagenumwobenen Insel, wo jeder Zauber gebrochen werden kann. Die Reise dorthin führt die Gefährten ins ‚Piraten-Paradies‘ und beschert ihnen eine haarsträubende Begegnung mit den gewaltigsten Sturmwellen. Gleichzeitig ist ihnen der Schreckliche Sven immer dicht auf den Fersen… Endlich auf der Insel angekommen, dämmert Wickie, dass Sven nicht ihr größtes Problem ist, sondern das weit mehr auf dem Spiel steht als gedacht! Quelle: Leonine Distribution

 

The Many Saints of Newark
FSK: 16
Lieferdatum: 20.01.2022  Kinostart: 04.11.2021
Zusatz: Jon Bernthal, Vera Farmiga, Corey Stoll

 

Last Night in Soho
FSK: 16
Lieferdatum: 20.01.2022  Kinostart: 11.11.2021
Zusatz: Anya Taylor-Joy, Matt Smith, Diana Rigg
Die behütete Eloise und die geheimnisvolle Sandy suchen beide ihr Glück in London. Die eine im Jahr 2019, die andere in den Swinging Sixties. Eine mysteriöse Verbindung hinweg über Raum und Zeit, eine Fassade des Glamours, die langsam zerbricht – in Edgar Wrights Psychothriller LAST NIGHT IN SOHO ist nichts so, wie es scheint.Vier Jahre nach seinem Oscar[r]-nominierten und von der Kritik gefeierten Action-Hit Baby Driver liefert Edgar Wright einen düsteren Psychothriller, in dem Traum und Realität zu verschwimmen scheinen. Quelle: Universal Pictures
Titane
FSK: 16
Lieferdatum: 20.01.2022  Kinostart: 07.10.2021
Zusatz: A. Rousselle, V. Lindon, G. Marillier
Nach PARASITE der neue Gewinner der Goldenen Palme von Cannes:Ein Junge verschwindet. 10 Jahre später führt ihn eine Serie unaufgeklärter Verbrechen zurück zu seinem Vater. TITANE: Ein Element von größter Widerstandskraft. Unerschütterlich, unzerstörbar, feuerfest. Quelle: Koch Films

 

Out of Death
FSK: 16
Lieferdatum: 20.01.2022
Zusatz: J. King, B. Willis, T. Jon Olson
Der pensionierte Cop Jack Harris (Bruce Willis) sucht Trost in der abgelegenen Wildnis von Georgia, bis er auf die einsamen Wanderin Shannon Mathers (Jaimie King) trifft, die Zeugin eines kaltblütigen Mordes wurde. Jetzt wird sie von zwei korrupten Cops gejagt und Jack ist fest entschlossen, sie vor dem sicheren Tod zu bewahren. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als seine Killerinstinkte zu reaktivieren, um die Wildnis und die menschlichen Raubtiere überleben.Bruce Willis und Jamie King im Kampf gegen korrupte CopsEin packendes Katz-und-Maus Spiel in der abgelegenen WildnisVon den Produzenten von The Irishman und Lone Survivor Quelle: Nameless Media

 

The Gateway – Im Griff des Kartells
FSK: 16
Lieferdatum: 14.01.2022
Zusatz: Shea Whigham, Olivia Munn, Frank Grillo
Parker (Shea Whigham) weiß aus eigener Erfahrung, wie hart das Leben sein kann. Deshalb kümmert er sich als Streetworker fürsorglich um die junge Ashley und ihre Mutter Dahlia (Olivia Munn). Als deren Mann Mike (Zach Avery) nach Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird, zieht er die Familie schnell wieder in seine kriminellen Machenschaften hinein: Nach einem verpatzten Heroin-Deal haben Dahlia und Ashley nicht nur die Polizei am Hals, sondern auch das Drogenkartell von Boss Duke (Frank Grillo). Auf der Flucht vor den brutalen Gangstern muss Parker seine Fähigkeiten aus seiner früheren Karriere als Boxer reaktivieren, und sich auch den Schatten seiner eigenen Vergangenheit stellen …Gibt es einen Ausweg aus dem Teufelskreis von Armut und Kriminalität? In Michele Civettas packendem Neo-Noir-Thriller kämpft Shea Whigham (Boardwalk Empire) mit allen Mitteln darum, eine alleinerziehende Mutter und ihre Tochter vor dem Drogen-Kartell von Gangsterboss Frank Grillo (Boss Level) zu beschützen. Quelle: Splendid

 

Fabian oder Der Gang vor die Hunde
FSK: 12
Lieferdatum: 14.01.2022  Kinostart: 05.08.2021
Zusatz: Tom Schilling, S. Rosendahl, A. Schuch
Angebotspreis 13,20 EUR
Berlin, 1931: Ein Ort zwischen Untermiete und Unterwelt, wo Bordelle Ateliers sind, Nazis auf den Straßen pöbeln und der junge Fabian tagsüber als Werbetexter arbeitet und nachts mit seinem Freund Labude durch die schrägen Etablissements der Stadt zieht. Erst als sich Fabian in die hübsche Schauspielerin Cornelia verliebt, scheint sein Leben für einen Moment ein bisschen weniger düster. Als er dann aber seinen Job verliert und sich Cornelias Zuneigung zu Ihrem Produzenten wächst, droht ihm die Situation zu entgleiten. Quelle: DCM

 

American Night
FSK: 16
Lieferdatum: 14.01.2022
Zusatz: J. R. Meyers, Paz Vega, E. Hirsch
John Kaplan hat sich gerade seinen größten Wunsch erfüllt: er hat seine eigene Kunstgalerie in New York eröffnet. Doch als es kurz darauf in dieser zu einer Explosion kommt und ihn auch noch seine Freundin Sarah verlässt, verliert John auf einen Schlag alles was ihm wichtig ist. Er findet neue Zuversicht, als ihm sein Stiefbruder Vincent seinen zufälligen Fund präsentiert: die Pink Marilyn – ein Meisterwerk von Andy Warhol, das lange Zeit verschollen war. Dieses Gemälde könnte alle Probleme auf einen Schlag lösen. Jedoch ist den beiden Brüdern zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewusst, wen sie sich dadurch zum Feind machen. Denn der gefürchtete Gangsterboss Michael Rubino will das Kunstwerk und dafür sind ihm alle Mittel Recht. Er lässt Sarah kurzerhand entführen und fordert für ihre Freilassung das Gemälde. Für John beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, damit er sowohl Sarah aus den Fängen der Gangster als auch die Pink Marilyn für die Kunstwelt retten kann… Quelle: Leonine Distribution

 

Cry Macho
FSK: 12
Lieferdatum: 13.01.2022  Kinostart: 21.10.2021
Zusatz: C. Eastwood, N. Traven, D. Yoakam

 

Stillwater – Gegen jeden Verdacht
FSK: 12
Lieferdatum: 13.01.2022  Kinostart: 09.09.2021
Zusatz: M. Damon, A. Breslin, C. Cottin
Dieser dramatische Thriller von Oscar[r]-Preisträger Tom McCarthy mit Matt Damon in der Hauptrolle folgt dem Bohrarbeiter Bill Baker (Damon) von Oklahoma nach Marseille. Dort besucht Bill seine Tochter Allison (Abigail Breslin), die für einen Mord im Gefängnis sitzt, den sie beteuert, nicht begangen zu haben. Mit Sprachbarrieren, kulturellen Unterschieden und einem komplizierten Rechtssystem konfrontiert, baut Bill sich in Frankreich ein neues Leben auf, um gegen alle Widerstände die Unschuld seiner Tochter zu beweisen.Nach seinem mit zwei Oscars[r] prämiertem Film Spotlight meldet sich Tom McCarthy nun mit dem spannenden und packenden Thriller STILLWATER – GEGEN JEDEN VERDACHT zurück, mit Oscar-Preisträger Matt Damon in der Hauptrolle. Inspiriert durch den wahren Fall von Amanda Knox, eine amerikanische Studentin, die in Italien lebte und 2007 für den Mord an ihrer Mitbewohnerin zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt wurde, obgleich sie immer wieder ihre Unschuld beteuerte. Quelle: Universal Pictures
Boss Baby – Schluss mit Kindergarten
FSK: 6
Lieferdatum: 13.01.2022  Kinostart: 14.10.2021
Zusatz: Trickfilm
Wie viele Boss-Babys kann eine Familie aushalten?Ted Templeton, heute ein erfolgreicher Geschäftsmann, wird in seine Vergangenheit als Boss-Baby zurückkatapultiert, als er und sein Bruder Tim ihre Rivalität wieder aufleben lassen und eine schockierende Entdeckung machen: Tims kleine Tochter Tina ist in die Fußstapfen des Onkels getreten und Agentin der BabyCorp geworden. Nun ist sie auf einer geheimen Mission, um den bösen Plan zu vereiteln, Babys in Ratten zu verwandeln, und sie braucht die Hilfe beider Brüder! Ted und Tim müssen sich in Kinder zurückverwandeln für ein urkomisches gewagtes Abenteuer, das ihnen die wahre Kraft von Familie in Erinnerung ruft!Inklusive umfangreichem Bonusmaterial und neuen exklusiven Mini-Movies! Erneut mit an Bord ist Sally, Deutschlands YouTuberin #1 für das Thema Kochen und Backen, als Stimme von Carol Templeton, diesmal zusammen mit ihrer Tochter Samira, die ihre Stimme Tabitha Templeton leiht. Quelle: Universal Pictures

 

After Love
FSK: 12
Lieferdatum: 13.01.2022  Kinostart: 02.09.2021
Zusatz: J. Langford, H. F. Tiffin, A. Kebbel

 

Queen of Spades – Die Hexe
FSK: 16
Lieferdatum: 13.01.2022
Zusatz: Ava Preston, Kaelen Ohm, Krista Marchand
Mit einem Ritual erwecken vier Jugendliche einen uralten Dämon namens Queen of Spades. Sie denken, es sei ein Scherz – bis zwei von ihnen durch außergewöhnliche Unfälle sterben. Den Überlebenden wird klar: Der Fluch ist real und der Horror beginnt erst! Mit der Hilfe eines Experten für übernatürliche Phänomene müssen sie die Hexe bekämpfen – bevor sie ihre Seelen nimmt…Äußerst unterhaltsamer und effektvoller Horror-Schocker im Stile von CandymanAufwendiges Remake des russischen Kult-Horrortitels Queen of Spades – Der Fluch der Hexe (2015) mit den Jungstars Eva Preston (Shazam!), Kaelen Ohm (TV-Serie Hit & Run) und Jamie Bloch (TV-Serie Degrassi) in den Hauptrollen Quelle: Nameless Media

 

Deadlock
FSK: 16
Lieferdatum: 13.01.2022
Zusatz: P. Muldoon, B. Willis, Ava Paloma
Bruce Willis spielt Ron Whitlock, einen gesuchten Verbrecher, der nach dem Tod seines Sohnes während einer Polizeirazzia, ein Team von Söldnern auf einer Rachemission anführt. überzeugt davon, dass die Regierung gegen sie arbeitet, beschlagnahmt die gnadenlose Gruppe brutal ein Wasserkraftwerk und hält alle Insassen inkl. einer Gruppe von Kindern als Geiseln. Sie drohen damit, die nahe gelegenen Kleinstadt zu überschwemmen. Doch Ron hat die Rechnung ohne den ehemaligen Army Ranger Matt Carr (Patrick Muldoon) gemacht, der die Pläne der Geiselnehmer durchkreuzt.Bruce Willis als eiskalter Söldner in einem hochexplosiven Revenge-Thriller ganz im Stil von Stirb langsam.Die Hoffung stirbt zuletzt daher bekanntlich langsam. Quelle: Palatin Media

 

Die Olchis – Willkommen in Schmuddelfing
FSK: 0/o.A.
Lieferdatum: 07.01.2022 Kinostart: 22.07.2021
Zusatz: Trickfilm
Die Olchis suchen ein neues Zuhause und landen mit ihrem fliegenden Drachen Feuerstuhl in Schmuddelfing, einem hübsch-beschaulichen Örtchen – jedoch mit einer großen, stinkenden Müllhalde. Hier tüftelt der elfjährige Max gemeinsam mit dem genial-verrückten Professor Brausewein und dessen Nichte Lotta an einer Maschine, dem Destinkomaten, der den Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll – aber noch nicht so richtig gut funktioniert. Als Max die Olchis auf der Müllhalde trifft, wird ihm sofort klar, dass sie die perfekte Lösung sind: Sie essen Müll! Und für die Olchis ist die Müllhalde von Schmuddelfing das am herrlichsten stinkende Örtchen, das sie je gesehen und gerochen haben! Alles wäre in Ordnung, wenn es nicht noch die Pläne des skrupellosen Bauunternehmers Hammer gäbe: Er will die Müllhalde durch einen Wellness-Tempel ersetzen. Müssen die Olchis nun wieder weiterziehen? Kurzerhand tun Max und Lotta sich mit den Olchi-Kindern zusammen und schmieden einen Plan, um den Bösewicht aufzuhalten… Quelle: Leonine Distribution